Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 51 Minuten
  • DAX

    17.859,62
    +93,39 (+0,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.951,79
    +34,80 (+0,71%)
     
  • Dow Jones 30

    37.798,97
    +63,86 (+0,17%)
     
  • Gold

    2.404,00
    -3,80 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,0642
    +0,0020 (+0,19%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.198,36
    +246,72 (+0,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    84,91
    -0,45 (-0,53%)
     
  • MDAX

    26.030,59
    +56,74 (+0,22%)
     
  • TecDAX

    3.269,77
    -22,45 (-0,68%)
     
  • SDAX

    14.069,58
    +60,29 (+0,43%)
     
  • Nikkei 225

    37.961,80
    -509,40 (-1,32%)
     
  • FTSE 100

    7.868,66
    +48,30 (+0,62%)
     
  • CAC 40

    8.035,11
    +102,50 (+1,29%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.865,25
    -19,77 (-0,12%)
     

E-Auto-Rabattschlacht schiebt Pkw-Verkäufe in China an - PCA-Prognose

PEKING (dpa-AFX) -Hohe Rabatte für Elektroautos verhelfen dem wichtigen chinesischen Automarkt im März zu Wachstum. So dürften mit insgesamt 1,65 Millionen Autos 3,7 Prozent mehr Wagen an die Kunden ausgeliefert werden als ein Jahr zuvor, teilte der Branchenverband PCA (China Passenger Car Association) am Donnerstag auf Basis vorläufiger Daten in Peking mit. Ausschlaggebend ist dabei der steile Anstieg beim Verkauf von Elektroautos. Der Verkauf der in China NEV (new energy vehicle) genannten Autos dürfte um über ein Drittel auf 750 000 Wagen anziehen. Der Verband machte Preisnachlässe für das hohe Plus verantwortlich.

Die ersten beiden Monate waren am Automarkt der Volksrepublik - wie üblich - unterschiedlich verlaufen. Im Januar stand ein großes Plus zu Buche, im Februar dagegen ein hohes Minus. Das lag daran, dass das chinesische Neujahrsfest in diesem Jahr in den Februar fiel und nicht in den ersten Jahresmonat. Während des Neujahrsfestes ruht in dem Land das öffentliche Leben weitgehend für rund eine Woche.

China ist der größte Automarkt der Welt und als solcher auch für die deutschen Hersteller Volkswagen DE0007664039 (inklusive der Töchter Audi und Porsche DE000PAG9113), BMW DE0005190003 und Mercedes-Benz DE0007100000 der wichtigste Einzelmarkt.