Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 52 Minuten

dunnhumby startet seine weltweit führende Customer-First-Plattform für Retail Media

·Lesedauer: 4 Min.
  • dunnhumby-Experten in Kundendatenwissenschaften veröffentlichen eine klare, einfache und datengestützte Plattform für Retail Media

  • Automatisierte Arbeitsabläufe, KI-gestützte Verbrauchergruppen und kundenorientierte Messungen ermöglichen eine bessere Zusammenarbeit zwischen Einzelhändlern, Marken und Agenturen für ein besseres Kundenerlebnis

LONDON, January 18, 2022--(BUSINESS WIRE)--dunnhumby, das weltweit führende Unternehmen in Sachen Einzelhandelsdatenwissenschaften, hat heute dunnhumby Sphere gestartet, eine All-in-one-Plattform für Retail Media, bei der Kunden an erster Stelle stehen.

dunnhumby Sphere ist eine allumfassende Retail-Media-Plattform, auf der Benutzer alles finden – von Markenerkenntnissen bis hin zur Rechnungsstellung für Kampagnen ist alles in den Modulen integriert. Damit können Sie Verbraucher-Targeting, Buchung von Medien, Prognosen und Messungen über ein breites Spektrum an Retail-Media-Kanälen vereinheitlichen.

Für Einzelhändler, die ihre Retail-Media-Kapazitäten aufbauen und erweitern möchten, bietet die Plattform Skalierbarkeit und Maximierung der Umsätze aus Retail Media, während Werbepartner von der besseren Zusammenarbeit profitieren, wie auch von der Möglichkeit, Kampagnen für sowohl Online- als auch In-Store-Kanäle zu planen, buchen, messen und bezahlen.

Einzelhändler können dunnhumby Sphere nutzen, um ihr Mediengeschäft zu transformieren und Omnichannel-Medienangebote zu verbessern, ohne die Komplexität oder Kosten, die gewöhnlich damit verbunden sind. Und da dunnhumby Sphere eine modulare Lösung ist, die sich in das breitere Werbeökosystem einfügt, können Einzelhändler ihre vorhandenen Retail-Media-Technologien integrieren.

dunnhumby Sphere wird im Vereinigten Königreich bereits von Tesco für mehrere Retail-Media-Produkte als Teil der Plattform Tesco Media and Insight genutzt, die kürzlich im Vereinigten Königreich ins Leben gerufen wurde, um den Zulieferern und Agenturen von Tesco die Möglichkeit zu bieten, mit Kunden in Kontakt zu treten und ihre sich verändernden Bedürfnisse zu verstehen.

Weniger Komplexität

Einzelhändlern wird klar, dass der Aufbau eines internen Retail-Media-Geschäfts komplex ist", erklärt Julie Jeancolas, Head of Media and Customer Engagement Products, dunnhumby. „Das Retail-Media-Ökosystem ist stark fragmentiert, deshalb ist es so schwer, Plattformen aufzubauen und zu entwickeln. Oft bedeutet dies, dass der Wert der Daten verloren geht, da Drittanbieter-Datenplattformen für Marken und Agenturen unbrauchbare Daten liefern, was wiederum den Zweck einer Selbstbedienungsplattform ad absurdum führt."

Marken brauchen einen zentralen Zugangspunkt für die Messberichte, um die relative Leistung der einzelnen Kanäle vergleichen zu können, wohingegen Einzelhändler eine Möglichkeit brauchen, um die langfristigen Auswirkungen von Retail Media auf das Kundenerlebnis und den Umsatz zu validieren."

„Und genau da setzt dunnhumby Sphere an. Die Plattform ermöglicht es Einzelhändlern, ein komplexes Ökosystem effizient zu verwalten und den Wert ihrer Daten voll auszuschöpfen, indem sie CPGs auf Abruf erstellte KI-gestützte Verbrauchergruppen einfach zugänglich machen, während die Einzelhändler weiterhin die tatsächlichen Auswirkungen der Medien auf ihr Kerngeschäft messen können."

Effiziente Arbeitsabläufe: alles an einem Ort

Bei dunnhumby Sphere wird alles, von Erkenntnissen bis zur Rechnung, über eine intuitive Oberfläche kontrolliert und alle Retail-Media-Kanäle werden abgedeckt. Mit dieser Plattform fällt es Einzelhändlern leicht, die Leistung ihrer Retail-Media-Aktivitäten zu optimieren, da sie einen umfassenden Blick auf ihre Kunden über alle Kanäle und Kampagnen hinweg erhalten. dunnhumby Sphere kann Einzelhändlern auch dabei helfen, dank des integrierten Multi-Channel-Angebots Zugang zu größeren Markenbudgets und zu neuen Einnahmequellen von Agenturen zu erhalten, die traditionell nicht in diese Aktivität involviert sind.

Vorhersageverbrauchergruppen: einfach, aber effektiv

Als weltweit führendes Unternehmen in Kundendatenwissenschaften bietet dunnhumby Sphere Zugang zu einfachen, aber effektiven KI-gestützten Verbrauchergruppen, um die Wahrscheinlichkeit zu prognostizieren, mit der Kunden ein Produkt kaufen werden. Dadurch wird ein bis zu zweimal höherer ROAS (Return on Advertising Spend) im Vergleich zu den standardmäßigen beschreibenden Segmentierungsmodellen erreicht.

dunnhumby Sphere hilft Einzelhändlern und Marken, Zeit zu sparen, indem es die Verwaltung komplexer Arbeitsabläufe über alle Medienkanäle hinweg einfacher macht. Dank der Zusammenführung mehrerer Datensätze bietet dunnhumby Sphere Einzelhändlern und ihren Werbepartnern alle Verbraucheraktivierungen auf einen Blick für einfachen Zugriff auf KI-basierte Verbrauchergruppen. Dies wiederum hilft Marken dabei, die Kunden zu finden, auf die sie abzielen müssen, um ihre Marketing-Ziele zu erreichen und eine hohe Rendite auf Werbeausgaben zu erzielen.

Kundenorientierte Messungen: eindeutig aufgeschlüsselte Auswirkungen

Mit konsistenten und kanalübergreifenden Kundenprofilen misst dunnhumby Sphere die langfristigen Auswirkungen der Retail Media auf das Kundenerlebnis. Einzelhändler können die Auswirkungen auf den Lebenszykluswert, die Treue und Einkaufsgröße der Kunden im Blick behalten. Gleichzeitig helfen tiefgreifende Messungen, die Kampagne relevant zu halten, wenn sich Kundenbedürfnisse ändern, und transparente Closed-loop-Messverfahren erbringen für Werbetreibende einen Nachweis über die steigende Leistung.

Jeancolas erklärt zudem: „dunnhumby Sphere ermöglicht eine Zusammenarbeit zwischen Einzelhändlern und Marken, die das Kundenerlebnis wirklich verbessert. Einzelhändler können ihre eigenen Parameter dafür festlegen, wie Werbetreibende mit ihren Kunden in Kontakt treten, wobei Marken per Selbstbedienung Zugriff haben. Dadurch ist es einfacher, die richtigen Kunden mit der richtigen Botschaft zu erreichen. Es ist ein echter Omnichannel-Ansatz, um eine konsistente Erfahrung für alle Kunden zu gewährleisten."

​​​​​​​​dunnhumby Sphere kommt in mehreren Schritten auf den Markt, im Laufe von 2022 folgen ein digitales Modul, ein In-Store-Media-Modul sowie digitale Onsite- und gesponserte Produkte. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte dunnhumby.com/retailers/retail-media/dunnhumby-sphere/

​​​​​**

Über dunnhumby
dunnhumby ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Customer Data Science, der es Unternehmen überall auf der Welt ermöglicht, in der modernen datengesteuerten Wirtschaft zu bestehen und erfolgreich zu sein. Bei uns steht immer der Kunde im Vordergrund.

Unsere Mission besteht darin, Unternehmen zu ermöglichen, zu wachsen und sich neu zu positionieren, indem sie sich für ihre Kunden einsetzen und stark machen. Mit langjähriger Erfahrung und Expertise im Einzelhandel – einem der umkämpftesten Märkte der Welt mit einer Flut multidimensionaler Daten – ermöglicht dunnhumby heute Unternehmen auf der ganzen Welt und in allen Branchen, Kunden in den Mittelpunkt zu stellen.

Die Customer Data Science-Plattform von dunnhumby repräsentiert unsere einzigartige Mischung aus Technologie, Software und Beratung, die es Unternehmen ermöglicht, Umsatz und Gewinn zu steigern, indem sie ihren Kunden in ihren Geschäften außergewöhnliche Erfahrungen bietet – offline und online. dunnhumby beschäftigt über 2.000 Experten in Niederlassungen in ganz Europa, Asien, Afrika sowie Nord- und Südamerika, die für transformative und legendäre Marken wie Tesco, Coca-Cola, Meijer, Procter & Gamble, Raley‘s, L'Oréal und Monoprix arbeiten.

Erfahren Sie mehr auf www.dunnhumby.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220118005283/de/

Contacts

Gavin Greene
gavin.greene@gunnhumby.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.