Deutsche Märkte geschlossen

DUH: Städte mit starker Stickoxidbelastung haben auch 2020 Probleme

DARMSTADT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht in Kommunen mit stellenweise hoher Schadstoffbelastung auch dieses Jahr noch Probleme bei der Luftqualität. "Dort wo es deutliche Überschreitungen gab, werden wir auch 2020 Probleme haben", sagte der DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch der Deutschen Presse-Agentur. Die DUH hatte bundesweit gegen 38 Kommunen wegen Überschreitung der Grenzwerte bei Stickstoffdioxid (NO2) geklagt, darunter auch die hessischen Städte Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden, Offenbach und Limburg. Laut EU-Grenzwert dürfen es im Jahresmittel höchstens 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter sein.