Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 40 Minuten
  • Nikkei 225

    28.008,86
    +460,86 (+1,67%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,15 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    30.326,40
    +877,58 (+2,98%)
     
  • CMC Crypto 200

    859,66
    +65,93 (+8,31%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     
  • S&P 500

    4.411,79
    +44,31 (+1,01%)
     

Druva startet das branchenweit erste MSP-Programm mit der Einfachheit, Sicherheit und Skalierbarkeit einer SaaS-Plattform

·Lesedauer: 7 Min.

Mit dem neuen Programm können Managed Service Provider ihre operative Effizienz verbessern und die Cloud-Einführung bei ihren Kunden ohne Infrastrukturkomplexität voranbringen

SUNNYVALE, Kalifornien, June 23, 2021--(BUSINESS WIRE)--Druva Inc., der Marktführer im Bereich Cloud-Datensicherheit und -management, gab heute den Start seines neuen Programms für Managed Service Provider (MSP) bekannt. Das neue Programm und ist Teil des Druva Compass Partnerprogramms und soll MSPs dabei unterstützen, die Cloud-Transformation ihrer Kunden mit einem ausfallsicheren, vereinfachten Datensicherheitsservice zu beschleunigen.

In den letzten 12 Monaten haben Unternehmen die Verlagerung von Betriebsabläufen in die Cloud forciert und ausgeweitet. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage von Gartner, Inc. geben 68 Prozent der weltweit Befragten an, dass ihre Unternehmen im nächsten Jahr eine Erhöhung der Ausgaben für den Bereich Cloud Computing planen.* MSPs werden zunehmend damit beauftragt, Kunden bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen, die betriebliche Komplexität zu reduzieren und teure Hardware einzusparen. Die aktuellen Datenschutzangebote erfordern jedoch eine umfangreiche Infrastruktur, was MSPs dazu zwingt, Investitionen zu tätigen, komplexe Umgebungen zu managen, Verkaufszyklen zu verzögern und die operativen Margen zu schmälern.

„Kunden wechseln in rasantem Tempo in die Cloud, und Managed Service Provider sind eine wichtige Ressource für den erfolgreichen Wechsel dieser Unternehmen", so Robert Brower, Senior Vice President of Partners and Alliances bei Druva. „Bei Druva setzen wir auf eine Cloud-First-Mentalität, mit der wir sicherstellen, dass unsere Partner über die Tools verfügen, die sie für den Erfolg benötigen. Wir haben eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Multi-Tenant-SaaS-Lösung entwickelt, die zeitraubende Prozesse zur Verwaltung der Hardware überflüssig macht und die gesamte Bereitstellung optimiert. So können sich unsere Partner darauf konzentrieren, den Service bereitzustellen und ihren Kunden sofort einen Mehrwert zu bieten, ohne sich um das Backend kümmern zu müssen."

Das neue MSP-Programm von Druva bietet Partnern ein SaaS-basiertes Bereitstellungsmodell, das eine Zero-Touch-Onboarding-Erfahrung bietet und keine Infrastruktur erfordert, die gewartet werden muss. Stattdessen können MSPs nun Kunden bei ihrer Cloud-Reise unterstützen, während sie Verkaufszyklen beschleunigen, die Time-to-Revenue verbessern und hohe, wiederkehrende Margen beibehalten. Die speziell entwickelte Servicecenter-Konsole bietet Partnern die Möglichkeit, individuelle Service-Levels mit anpassbaren Tarifen zu managen, detaillierte Transparenz über den Speicherbedarf in den Kundenkonten zu erhalten und den Kundenstatus in Echtzeit zu überprüfen. Nur das MSP-Programm von Druva ermöglicht es Partnern, hochwertige Cloud-Berater zu werden und gleichzeitig branchenführenden Cloud-Datenschutz anzubieten.

Vorteile für MSP-Partner

Durch die Teilnahme an Druvas neuem Programm werden MSPs unmittelbare Vorteile realisieren, wie zum Beispiel:

  • Kürzere Time-to-Revenue: Mit der vollständigen SaaS-Umsetzung ohne manuelle Eingriffe können MSPs Neukunden in 15 Minuten oder weniger aufnehmen, neue Tenant-Workloads schnell erfüllen und je nach Kundenanforderungen effizient nach oben oder unten skalieren.

  • Höhere Betriebsmargen: Keine Hardware, die gewartet oder repariert werden muss, geringere Kosten für das Front-End-Design und keine ungenutzten Ressourcen bedeuten minimale Investitionen und Wartung für MSP-Partner und eine agile Cloud-First-Lösung für Kunden.

  • Geringere betriebliche Komplexität: MSPs umgehen Lieferkettenprobleme und verzichten auf Hardware- und Asset-Management. Sie greifen auf einzigartige Service-Level mit anpassbaren MSP-Serviceabos zu und verbessern so die betriebliche Effizienz, vermeiden Strafen wegen SLA-Verstößen und führen ihr Unternehmen strategischer.

  • Alleinstellungsmerkmal: Genießen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden mit einer Plattform, die die strengsten Sicherheits- und Compliance-Anforderungen der Branche erfüllt, wie SSAE18 SOC2 Type II Compliance, FedRAMP, FIPS, HIPAA, GDPR, TRUST-E und APPI.

„Das Ökosystem, das ein Anbieter und seine Partner um eine Datensicherungslösung herum aufbauen, ist genauso wichtig wie die Technologie selbst", sagt Phil Goodwin, Research Director bei IDC. „Der Wert, den Partner mit zusätzlichen Services und engerer Kundenbindung einbringen können, kann den Unterschied in einem erfolgreichen Projekt ausmachen. Das neue Programm von Druva und der vereinfachte MSP-Ansatz sollen MSPs nicht nur bei der effizienten Skalierung ihrer eigenen Datenschutzpraxis in der Cloud unterstützen, sondern auch dabei helfen, eine bessere Gesamterfahrung für den Kunden zu liefern."

„Mit dem MSP-Angebot von Druva können wir ganz schnell und einfach nicht nur mehrere Kunden gleichzeitig aufnehmen, sondern ihre Angebote über eine einzige Plattform überwachen", so Scott Plamondon, Mitbegründer und Vice President Cloud Architecture bei Observian. „Die zentrale Ansicht enthält alles, was wir brauchen, um über die Sicherheit und den Schutz unserer Kunden informiert zu sein und alle ihre Daten sicher und verfügbar zu halten. Die Daten sind bereit, wann immer sie gebraucht werden."

„Druva hat unsere Time-to-Revenue verbessert, weil der Onboarding-Prozess für Neukunden jetzt deutlich schneller geht", so Matt Bratlien, Managing Partner bei Net-Tech. „Das Managed Service Center hat unser Unternehmen grundlegend verändert. Mit einem auf Service-Abos ausgerichteten Katalog im Portal kann ich verschiedene Angebote für Kunden auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten zusammenstellen. Das erhöht die Kundenzufriedenheit und beschleunigt den Verkaufsprozess."

„Die MSP-Plattform von Druva vereinfacht nicht nur den Verkaufs- und Onboarding-Prozess, sondern ermöglicht es uns, mehr Support zu leisten und unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten, anstelle uns auf das Backend zu konzentrieren", sagte Nick Barron, Chief Technology Officer bei Harbor Solutions. „Druva hat mitgedacht, zugehört und sich auf unsere Arbeitsweise eingelassen und unsere Bedürfnisse in die Plattform eingebettet. Das Single-Pane-of-Glass-Dashboard bietet Echtzeit-Einblicke in die Daten unserer Kunden und hilft uns so, diese Beziehungen langfristig besser zu managen. Unsere Kunden fragten bereits nach der Technologie von Druva, daher war unsere Partnerschaft ein No-Brainer."

Verfügbarkeit

Das Druva MSP-Partnerprogramm ist ab sofort in Nordamerika und EMEA verfügbar. MSPs, die an einer Teilnahme am Programm interessiert sind, können hier eine Bewerbung über das Druva-Partnerportal einreichen.

Weitere Informationen:

* Gartner, Tech CEO Cloud MSPs Are Crucial Partners for Hyperscale Cloud Providers’ Growth Strategy and Success, ID G00747439. Veröffentlicht am 21. Mai 2021.

Über Druva Cloud Platform

Druva Cloud Platform wurde mit einer Microservices-Architektur für die Public Cloud entwickelt. Sie ist von Grund auf sicher, immer auf dem neuesten Stand und mit verbrauchsbasierten All-inclusive-Preisen ausgestattet. Druva Cloud Platform ist die größte, frei skalierbare und cloudnative SaaS-Plattform der Branche. Sie ermöglicht Unternehmen den zentralen Schutz von Daten, unabhängig vom Speicherort: Cloud-Umgebungen, führende SaaS-Anwendungen wie Microsoft 365, Google Workspace und Salesforce, hybride Umgebungen oder Endgeräte. Mit dieser innovativen SaaS-Plattform können Unternehmen die Kosten und die Komplexität von Datensicherheit reduzieren, Cloud-Projekte schneller und sicherer durchführen sowie die Cyber-Ausfallsicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften verbessern.

Über Druva

Druva ermöglicht Datensicherung und -management für das Zeitalter der Cloud. Die Druva Cloud Platform baut auf AWS auf und wird als Serviceleistung angeboten: Kunden können ihre Kosten um bis zu 50 Prozent senken, indem sie sich von unnötiger Hardware, Kapazitätsplanung und Softwareverwaltung befreien. Tausende Unternehmen weltweit vertrauen auf Druva, darunter mehr als 50 der Fortune 500-Unternehmen. Druva ist ein Unternehmen im Privatbesitz mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und wird von Sequoia Capital, Viking Global Investors, CDPQ, Neuberger Berman, Tenaya Capital, Riverwood Capital und Nexus Partners finanziert. Besuchen Sie druva.com und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210623005474/de/

Contacts

Jesse Caputo
Leiterin Unternehmenskommunikation & Analystenbetreuung
Druva Inc.
+1 516 815 2836
jesse.caputo@druva.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.