Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.114,36
    +138,81 (+1,16%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.318,20
    +39,16 (+1,19%)
     
  • Dow Jones 30

    29.102,83
    -122,78 (-0,42%)
     
  • Gold

    1.675,10
    +6,50 (+0,39%)
     
  • EUR/USD

    0,9781
    -0,0038 (-0,3912%)
     
  • BTC-EUR

    20.218,69
    +460,06 (+2,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    451,27
    +7,84 (+1,77%)
     
  • Öl (Brent)

    80,31
    -0,92 (-1,13%)
     
  • MDAX

    22.370,02
    +578,99 (+2,66%)
     
  • TecDAX

    2.670,82
    +63,36 (+2,43%)
     
  • SDAX

    10.522,69
    +261,29 (+2,55%)
     
  • Nikkei 225

    25.937,21
    -484,84 (-1,83%)
     
  • FTSE 100

    6.893,81
    +12,22 (+0,18%)
     
  • CAC 40

    5.762,34
    +85,47 (+1,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.761,83
    +24,32 (+0,23%)
     

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Im Plus

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - STABILISIERUNG KÖNNTE SICH FORTSETZEN - Der Dax <DE0008469008> dürfte seinen Stabilisierungsversuch am Dienstag zunächst fortsetzen. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex etwa zweieinhalb Stunden vor Xetra-Start 0,7 Prozent höher auf 12 893 Punkte. Tags zuvor war der Dax nur haarscharf an seinem Monatstief von 12 603 Punkten vorbeigeschrammt. Hier suchten dann aber Käufer wieder ihre Chance. Bestärkt wurden sie später auch durch die Erholung der wichtigsten US-Indizes von ihren Tiefstständen seit Mitte Juli. Im Fokus bleibt die Leitzinsentscheidung der US-Notenbank Fed am Mittwoch.

USA: - IM PLUS - Ein Endspurt hat den US-Börsen am Montag letztlich noch klare Gewinne beschert. Ungeachtet der am Mittwoch erwarteten, weiteren kräftigen Leitzinsanhebung der US-Notenbank Fed schloss der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> 0,64 Prozent im Plus bei 31 019,68 Punkten, womit er nur minimal unter seinem Tageshoch blieb. Der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> legte um 0,69 Prozent auf 3899,89 Punkte zu und der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 <US6311011026> verabschiedete sich 0,77 Prozent fester mit 11 953,28 Zählern aus dem Handel.

ASIEN: - GEWINNE - In Asien haben die Aktienmärkte am Dienstag zugelegt. In Tokio stieg der japanische Leitindex Nikkei 225 <JP9010C00002> <XC0009692440> um 0,4 Prozent, nachdem Japans Börse am Montag wegen eines Feiertags geschlossen war. Der CSI-300-Index <CNM0000001Y0> mit den 300 wichtigsten Unternehmen der Festlandbörsen zog im späten Handel 0,25 Prozent an. In der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong zog der Leitindex Hang Seng <HK0000004322> im dortigen Nachmittagshandel 1,3 Prozent an.

^

DAX 12803,24 0,49%

XDAX 12882,56 0,97%

EuroSTOXX 50 3499,49 -0,03%

Stoxx50 3453,14 -0,03%

DJIA 31019,68 0,64%

S&P 500 3899,89 0,69%

NASDAQ 100 11953,28 0,77%

°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future 142,46 -0,11%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,0026 0,02%

USD/Yen 143,29 0,07%

Euro/Yen 143,66 0,07%

°

ROHÖL:

^

Brent 92,08 +0,08 USD

WTI 85,76 +0,03 USD

°