Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.215,52
    +190,06 (+0,65%)
     
  • Dow Jones 30

    35.390,65
    +132,04 (+0,37%)
     
  • BTC-EUR

    54.522,94
    +980,25 (+1,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.469,75
    +6,40 (+0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.105,46
    +83,65 (+0,56%)
     
  • S&P 500

    4.512,58
    +26,12 (+0,58%)
     

„Die Dortmund-Woche“: SPORT1 startet neuen Podcast

·Lesedauer: 5 Min.
„Die Dortmund-Woche“: SPORT1 startet neuen Podcast
„Die Dortmund-Woche“: SPORT1 startet neuen Podcast

Die wichtigsten News zu Borussia Dortmund, alle Hintergrundinfos – von der Entstehung einer Story und von Interviews bis hin zu den spannendsten Transfer-Gerüchten rund um Stürmerstar Erling Haaland und Co.: Im neuen SPORT1 Podcast „Die Dortmund-Woche“ berichten SPORT1 Chefreporter Patrick Berger und SPORT1 Reporter Oliver Müller über die aktuellen Themen beim Prestigeklub aus dem Revier.

Was machen Mats Hummels oder Marco Reus auf und abseits der Trainingsplätze, warum sind einige Einheiten streng geheim, und wer ist auch privat gemeinsam unterwegs? Patrick Berger und Oliver Müller gehen den Fragen nach und geben auch Einblick in ihre Arbeit – ob Aufreger der Woche, Insider-Informationen aus dem BVB-Umfeld oder Liveschalten bei Wind und Wetter.

Ab sofort immer dienstags: Die erste Folge von „Die Dortmund-Woche“ ist ab heute auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar.

„Die Dortmund-Woche“ ist Teil der Podcast-Familie von SPORT1.

Alles zur Spektakel-Woche zum Auftakt

In der ersten Folge des neuen Podcasts „Die Dortmund-Woche“ gibt es nach der der Spektakel-Woche des BVB mit furiosen Siegen in Leverkusen (4:3), in Istanbul (2:1) und gegen Union Berlin (4:2) vieles aufzuarbeiten. Vorne hui, hinten pfui – der Offensiv-Motor läuft, aber die Gegentor-Flut bleibt. Wie will Coach Marco Rose das in den Griff kriegen?

Erfreulich aus BVB-Sicht: Thomas Meunier macht mit drei Assists in drei aufeinanderfolgenden Spielen auf sich aufmerksam und zeigt endlich, wieso der BVB ihn vor anderthalb Jahren in den Pott holte.

Außerdem wird enthüllt, wie viel Prozent der Transferrechte die Borussia bei einem Verkauf von Super-Talent Jude Bellingham wirklich an Ausbildungsklub Birmingham City abtreten muss und wie der genaue BVB-Plan mit Sturm-Star Erling Haaland aussieht.

Das ist Patrick Berger

Patrick Berger, Jahrgang 1992, ist weder verwandt noch verschwägert mit dem tschechischen Ex-BVB-Spieler Patrik Berger. Fußballerisch war er außerdem nie auf dessen Niveau. Dafür schreibt und redet er lieber über den Sport und macht das auch schon seit einem Jahrzehnt. Berger blickt auf eine ereignisreiche Vita: Angefangen 2011 mit einem zweijährigen Volontariat bei der Gelnhäuser Neuen Zeitung studierte er anschließend als erster VDS-Stipendiat Sportjournalistik an der Macromedia University in Hamburg. Bereits während seines Studiums berichtete Berger u.a. drei Jahre lang über den HSV für die Hamburger Morgenpost. Für die Berliner Zeitung und den Berliner Kurier begleitete er zwischen 2018 und 2019 den 1. FC Union, Hertha BSC sowie die Nationalmannschaft. Seit Anfang 2020 ist er als Chefreporter bei SPORT1 vor allem im Westen unterwegs – Schwerpunkt: der BVB. Der gebürtige Hesse verbrachte als kleiner Junge seine Sommerferien bei Verwandten im Revier, liebt die Menschen dort und ihre Leidenschaft fürs Pöhlen.

Das ist Oliver Müller

Oliver Müller, Jahrgang 1966, beschäftigt sich seit drei Jahrzehnten mit dem Fußball im Ruhrgebiet – Schwerpunkt: Borussia Dortmund. In den 1990er Jahren begleitete er als Radio-Kommentator den Aufstieg des BVB zum Champions League-Sieger. Als Fernsehreporter für SPORT1 und als Autor für die WELT analysierte er die massive Finanzkrise des Klubs – sowie die anschließende Wiederauferstehung des BVB unter Jürgen Klopp. Er hat an mehreren Film-Dokumentation über Borussia Dortmund (Inside BVB, Being Mario Götze) mitgewirkt. Als freier Journalist hat Müller diverse schwarz-gelbe Spieler, Trainer und Funktionäre kommen und gehen gesehen. Er sagt: „Wer den BVB verstehen will, muss die Mentalität der Menschen im Revier kennen.“

Die volle Ladung Sport aufs Ohr: Die Podcast-Familie von SPORT1

Die im September 2019 gestartete SPORT1 Podcast-Familie umfasst neben dem neuen Podcast „Die Dortmund-Woche“ viele weitere Formate, die auf podcast.sport1.de und in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcast, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar sind.

Das Thema Fußball in all seinen Facetten besprechen unter anderem die Podcasts „Lieber Fußball“ von SPORT1 Kolumnist Tobias Holtkamp, „Flutlicht an. Im Gespräch mit der Wortpiratin“ von Journalistin und Autorin Mara Pfeiffer sowie „Fever Pit‘ch“ von SPORT1 Chefredakteur Pit Gottschalk und Malte Asmus, Chefredakteur von meinsportpodcast.de. Einen Blick hinter die Kulissen eines bestimmten Vereins werfen der Podcast „Meine Bayern-Woche“ von SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg und SPORT1 Moderatorin Jana Wosnitza sowie „Wölferadio – Der VfL-Podcast“ zum VfL Wolfsburg. Zudem gehören zur SPORT1 Podcast-Familie der Fußballtrainer-Podcast „Leadertalk“ mit Mounir Zitouni, der Dritte Liga-Podcast „Audiobeweis“, „Fußball-Kult. Der 2. Liga-Talk mit Peter Neururer und Haddi Thöne“, „Anstuss. Der Fußballpodcast“ von Fabian Wittke und Michael Augustin sowie „König Fußball – Darauf kannst du wetten!“ zur Champions League. Historischen Fußballereignissen widmet sich das Format „Unsere größten Spiele. Deutschlands emotionale Fußball-Momente“ mit SPORT1 Kommentator Oliver Forster.

Andere Sportarten behandeln unter anderem der eSports-Podcast „Flex Pick“, der Eishockey-Podcast „Eiskalt auf den Punkt“, der Tennis-Podcast „Cross Court“, der Darts-Podcast „Checkout“ und der Wrestling-Podcast „Heelturn“. Darüber hinaus gehören auch die Podcast-Versionen des populärsten deutschen Fußballtalks „Der STAHLWERK Doppelpass“ mit Florian König, des „Doppelpass 2. Bundesliga“, des „AvD Motor & Sport Magazin“, des beliebten Instagram-Formats „Split It!“ und des „Volleytalks“ mit den Moderatoren Katharina Hosser und Daniel Höhr zur SPORT1 Podcast-Welt. Mit dem Who ist Who der Sport- und Freizeitszene diskutiert Kim Scholze im Sport Business Podcast „Spuzziness“. Weitere Infos zu den Podcasts und alle bereits veröffentlichten Folgen zum Nachhören gibt es auf podcast.sport1.de und in der SPORT1 App.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.