Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.416,64
    +216,96 (+1,43%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.017,44
    +64,99 (+1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    34.382,13
    +360,68 (+1,06%)
     
  • Gold

    1.844,00
    +20,00 (+1,10%)
     
  • EUR/USD

    1,2146
    +0,0062 (+0,51%)
     
  • BTC-EUR

    40.622,02
    -457,19 (-1,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,33
    +39,77 (+2,93%)
     
  • Öl (Brent)

    65,51
    +1,69 (+2,65%)
     
  • MDAX

    32.141,17
    +445,60 (+1,41%)
     
  • TecDAX

    3.327,80
    +43,22 (+1,32%)
     
  • SDAX

    15.642,43
    +189,34 (+1,23%)
     
  • Nikkei 225

    28.084,47
    +636,46 (+2,32%)
     
  • FTSE 100

    7.043,61
    +80,28 (+1,15%)
     
  • CAC 40

    6.385,14
    +96,81 (+1,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.429,98
    +304,99 (+2,32%)
     

Dogecoin Uptalking: Marc Cuban spricht bei Ellen über den Meme-Coin

Alexandra Kons
·Lesedauer: 3 Min.

Das letzte Allzeithoch der Meme-Währung Dogecoin hat diese wahrscheinlich dem Tesla CEO Elon Musk zu verdanken. Nun reiht sich auch Mark Cuban bei den Dogecoin-Fans ein und spricht in einer Talkshow über den Altcoin.

Marc Cuban erklärte in der Talkshow von Ellen DeGeneres am 27. April 2021:

„Es ist die verrückteste Geschichte aller Zeiten.“

Ferner geht der US-amerikanische Unternehmer auch auf die Ursprünge der Kryptowährung und das zugrundeliegende Meme aus dem Jahr 2013 ein. Cuban führt weiter fort:

„Es ist eine großartige Möglichkeit, Kryptowährungen zu lernen und zu verstehen.“

Cuban erklärt, dass er mit seinem Sohn in Dogecoin investiert habe, als der Doge Preis noch bei unter einem Cent lag:

„Dann ging es bis zu sechs Cent hoch und er kaufte ein bisschen mehr.“

Möglicherweise führte das Gespräch über Dogecoin in der bekannten Talkshow zu einem leichten Anstieg des Dogecoin Preises.

Cuban: Dogecoin könnte steigen

Cuban geht davon aus, dass Dogecoin noch steigen könnte. Er erklärt:

„Und weißt du was? Es könnte steigen. […] Und der zweite Teil ist, wenn es nicht steigt und Sie es ausgeben möchten, können Sie Waren im Mavericks-Laden kaufen.“

Damit bezieht sich Marc Cuban auf seinen Sportclub Dallas Mavericks, die im März bekanntgaben, als Zahlungsoption nun auch Dogecoin anzunehmen. Bitcoin akzeptiert der Verein bereits seit längerer Zeit. In einer Pressemitteilung im März erläuterte Cuban:

„Die Mavericks haben beschlossen, Dogecoin als Zahlung für Mavs Tickets und Waren aus einem sehr wichtigen, weltbewegenden Grund zu akzeptieren, weil wir das können! Weil wir können, haben wir uns dafür entschieden. Wir haben uns dafür entschieden, weil man im Geschäftsleben manchmal Dinge tun muss, die Spaß machen, sich engagieren und hoffentlich viel PR generieren. Also werden wir Dogecoin heute, morgen und möglicherweise für immer mehr nehmen.“

Der Mavericks-Webshop ist nach der Einführung der Doge-Zahlungen zu einem signifikanten Doge-Halter mit über 20.000 DOGE geworden.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Die Entwicklung des Dogecoin Preises

Während wir Anfang April des Jahres 2021 kaum nennenswerte preisliche Entwicklungen bei Dogecoin.

<a href="https://coinmarketcap.com/currencies/dogecoin/" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Dogecoin Preis: CoinMarketCap" class="link rapid-noclick-resp">Dogecoin Preis: CoinMarketCap</a>

Ab dem 13. April 2021 gab es einen leichten Anstieg des Dogecoin Preises. Am 15. April 2021 twitterte Elon Musk den Meme-Coin dann auf ein neues Allzeithoch bei über 0,35 US-Dollar:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Am 20. April schaffte es der Dogecoin Preis dann auf ein neues Rekordhoch bei 0,40 US-Dollar. Zwar ist der Doge Preis danach wieder etwas gesunken, doch konnte Marc Cuban den Coin immerhin auf 0,32 US-Dollar pushen. Bisher hat der Kursverlauf gezeigt, dass das Uptalking der reichweitenstarken Investoren oder Befürworter nicht nachhaltig war.

Der Beitrag Dogecoin Uptalking: Marc Cuban spricht bei Ellen über den Meme-Coin erschien zuerst auf BeInCrypto.