Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.209,15
    -25,21 (-0,17%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.976,28
    +9,29 (+0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    33.883,99
    +206,72 (+0,61%)
     
  • Gold

    1.736,80
    -10,80 (-0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,1988
    +0,0033 (+0,28%)
     
  • BTC-EUR

    53.052,56
    +24,49 (+0,05%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.374,71
    -1,07 (-0,08%)
     
  • Öl (Brent)

    63,20
    +3,02 (+5,02%)
     
  • MDAX

    32.709,11
    +42,97 (+0,13%)
     
  • TecDAX

    3.482,80
    -4,23 (-0,12%)
     
  • SDAX

    15.838,44
    +108,70 (+0,69%)
     
  • Nikkei 225

    29.620,99
    +82,29 (+0,28%)
     
  • FTSE 100

    6.939,58
    +49,09 (+0,71%)
     
  • CAC 40

    6.208,58
    +24,48 (+0,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.968,96
    -27,14 (-0,19%)
     

Docebo bringt eine mehrere Produkte umfassende Lernsuite auf den Markt, mit denen sich die Herausforderungen im gesamten Lebenszyklus des Lernens meistern lassen

·Lesedauer: 5 Min.

Docebo Inc. („Docebo"), Anbieter der führenden KI-gestützten Lernplattform (Nasdaq: DCBO, TSX: DCBO), gab heute die Markteinführung einer mehrere Produkte umfassenden Lerntechnologie-Suite bekannt.

Bisher konzentrierte man sich bei Docebo mit dem führenden Lernmanagementsystem (LMS) des Unternehmens auf die Lösung des Problems, wie Organisationen Schulungen bereitstellen. Mit der Einführung der Docebo Learning Suite geht Docebo über die Bereitstellung von Lerninhalten hinaus und wendet sich den Herausforderungen im gesamten Lebenszyklus des Lernens zu, von der Erstellung und Verwaltung von Inhalten bis hin zur Messung der Lernleistung und wichtiger Geschäftsfaktoren.

Die Markteinführung der Docebo Learning Suite erfolgt zeitgleich mit der Markteinführung von Docebo Shape, einem KI-gestützten Produkt zur Erstellung von Inhalten. Docebo Shape wurde bei Docebo intern entwickelt und gestattet es Unternehmen, mehr interne Experten in ihre Strategie für E-Learning-Inhalte einzubinden. Mit diesem Produkt lassen sich dank KI ansprechende Lerninhalte in wenigen Minuten erstellen.

Docebo Shape bildet zusammen mit den folgenden Kernprodukten das innovative Angebot des Unternehmens und damit eine sich ergänzende Lernsoftwaresuite:

  • Docebo Learn LMS, ein hoch bewertetes Lernmanagementsystem, das von mehr als 2.000 Kunden eingesetzt wird

  • Docebo Shape, ein Produkt für die Erstellung von Inhalten, mit dem sich dank KI E-Learning-Inhalte in Minutenschnelle erstellen lassen

  • Docebo Content, eine Bibliothek mit Tausenden von vorgefertigten, mobil einsetzbaren Lernkursen

  • Docebo Learning Impact, ein datengestütztes Tool, mit dem Anwender die Effizienz ihrer Lernprogramme für ihre Mitarbeiter messen und die Investitionsrendite steigern können

„Es ist unsere Vision, eine Lernsuite für die Zukunft zu entwickeln, die alle Lernanforderungen von Unternehmen abdeckt, so dass unsere Kunden für alle ihre Lernbedürfnisse eine zentrale Anlaufstelle nutzen können", so Claudio Erba, Chief Executive Officer von Docebo. „Die heutige Ankündigung ist das Ergebnis einer zuvor erfolgten Übernahme und der internen Forschung und Entwicklung. Sie ist ein Beweis für die Innovationsfähigkeit, die in der Unternehmenskultur von Docebo fest verankert ist."

Weitere Informationen über die Enterprise Learning Suite von Docebo finden Sie unter: www.docebo.com.

Über Docebo

Docebo weist neue Wege bei der Nutzung von Technologie in Unternehmen, um Lerninhalte zu erstellen, Schulungen bereitzustellen und die geschäftlichen Auswirkungen ihrer Lerninitiativen besser zu verstehen. Mit der mehrere Produkte umfassenden Lernsuite von Docebo sind Unternehmen in aller Welt in der Lage, jede Lernherausforderung zu meistern und in ihrer Organisation eine echte Lernkultur einzuführen.

Zukunftsgerichtete Informationen

Die vorliegende Pressemitteilung kann „zukunftsgerichtete Informationen" und „zukunftsgerichtete Aussagen" (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Informationen") im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze enthalten. Dabei handelt es sich insbesondere um Aussagen über die Geschäftstätigkeit des Unternehmens, die zukünftige Geschäftsstrategie, die Einführung neuer Produkte und Funktionen, die Lernmanagement-Branche, unsere Wachstumsquoten und Wachstumsstrategien, Zielmärkte für unsere Lösungen, die Erzielung von Fortschritten mit unserer Plattform und deren Expansion, Erwartungen in Bezug auf unseren Umsatz sowie auf das Umsatzgenerierungspotenzial unserer Plattform und anderer Produkte, unsere geschäftlichen Pläne und Strategien sowie unsere Wettbewerbsposition in unserer Branche.

Diese zukunftsgerichteten Informationen basieren auf unseren Meinungen, Schätzungen und Annahmen, die vom Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der vorliegenden Pressemitteilung zwar als angemessen und begründet erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen bzw. Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Dazu zählen etwa Risiken im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und deren Auswirkungen auf Docebo, die wirtschaftlichen Bedingungen und die Weltmärkte sowie andere unvorhergesehene Ereignisse, Entwicklungen bzw. Faktoren, die dazu führen, dass die oben genannten Erwartungen, Annahmen und anderen Faktoren letztendlich ungenau oder irrelevant sind, sowie die Faktoren, die in unserem jährlichen Informationsblatt für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr im Abschnitt „Risk Factors" ausführlich erläutert werden. Dieses ist unter unserem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar und sollte von potenziellen Investoren sorgfältig geprüft werden.

Sollten solche Risiken oder Ungewissheiten eintreten bzw. sollten sich die Meinungen, Schätzungen oder Annahmen, die den zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, als unrichtig erweisen, könnten tatsächliche Ergebnisse oder zukünftige Ereignisse erheblich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen angenommen werden. Zwar haben wir uns bemüht, wichtige Risikofaktoren zu ermitteln, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Jedoch können andere Risikofaktoren vorliegen, die uns derzeit nicht bekannt sind oder die wir derzeit nicht für wesentlich erachten und die ebenfalls dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder zukünftige Ereignisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftige Ereignisse von denen abweichen können, die in den zukunftsgerichteten Informationen angenommen werden. Eine zukunftsgerichtete Aussage kann niemals eine Garantie für zukünftige Ergebnisse darstellen. Dementsprechend sollten Sie sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen, die nur zu dem Zeitpunkt relevant sind, an dem sie veröffentlicht werden. Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen unsere Erwartungen zu dem hier angegebenen Datum dar und können sich danach ändern. Wir lehnen jedoch jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den einschlägigen Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Sämtliche in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden durch die vorstehend aufgeführten Warnhinweise ausdrücklich eingeschränkt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210330005846/de/

Contacts

Presse:
Nesh Pillay
Director of PR and Communications
press@docebo.com

Investoren:
Dennis Fong
Investor Relations
investors@docebo.com