Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 7 Minuten
  • Nikkei 225

    28.921,91
    +178,66 (+0,62%)
     
  • Dow Jones 30

    31.802,44
    +306,14 (+0,97%)
     
  • BTC-EUR

    45.502,40
    +2.545,10 (+5,92%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.089,01
    +64,80 (+6,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.609,16
    -310,99 (-2,41%)
     
  • S&P 500

    3.821,35
    -20,59 (-0,54%)
     

DNA Script unterzeichnet Vertrag zur Innovationsentwicklung mit französischer Agentur für Verteidigungsinnovation, um bedarfsgerechte Diagnostik gegen neue biologische Gefahren zu ermöglichen

·Lesedauer: 3 Min.

Das Unternehmen erhält 1,6 Millionen US-Dollar für die Entwicklung einer Herstellungsplattform für qPCR-Sonden zum schnellen Nachweis hochpathogener Viren und Bakterien

DNA Script, Vorreiter auf dem Gebiet der DNA-Synthese nach Bedarf, gab heute eine Partnerschaft mit der französischen Agentur für Verteidigungsinnovation in Verbindung mit der französischen Wehrbeschaffungsbehörde (DGA) bekannt. Ziel ist die Entwicklung eines Prototyps für die schnelle mobile Herstellung von DNA-Primern und -Sonden, also Schlüsselkomponenten für Nachweis- und Diagnosetests für Krankheitserreger. Im Rahmen des gemeinsamen Projekts wird die neuartige enzymatische Syntheseplattform von DNA Script zur schnellen Herstellung von High-Fidelity-Nukleinsäuren verwendet. Die Prototypen, die DNA Script entwickeln wird, werden von der DGA beurteilt. DNA Script erhält im Rahmen der Vereinbarung Fördermittel in Höhe von 1,6 Millionen Dollar.

Bei einer neuen biologischen Gefahr wie derzeit der COVID-19-Pandemie werden die üblichen Bezugsquellen für wichtige Reagenzien (insbesondere qPCR-Primer und -Sonden) zu einem limitierenden Faktor. Daher ist es wichtig, über eine flexible, nach Bedarf bereitstehende Quelle für die individuelle Reagenzherstellung zu verfügen. In diesem Zusammenhang identifizierte die DGA die SYNTAX™-Plattform von DNA Script als mögliche Lösung, ein Tischgerät zur Synthese hochwertiger, spezifischer Nukleinsäuren innerhalb von Stunden und damit eine Schlüsselfunktion, die Wissenschaftlern eine schnellere Reaktion auf neue biologische Gefahren ermöglicht. Die zugrundeliegende Kerntechnologie, die enzymatische DNA-Synthese, imitiert den enzymatischen Prozess in der Natur, sodass weder aggressive organische Lösungsmittel noch Luft oder Wasser eingesetzt werden müssen, wie es bei herkömmlichen, derzeit kommerziell erhältlichen chemischen Ansätzen erforderlich ist.

DNA Script wird seine SYNTAX™-Plattform an die Synthese von DNA-Reagenzien wie Taqman-Sonden anpassen, die in der PCR-basierten molekularbiologischen Diagnostik benötigt werden. SYNTAX™ ist das weltweit erste Gerät, das einen enzymatischen Prozess für die Synthese von Nukleinsäure verwendet.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem französischen Verteidigungsministerium bei dieser wichtigen Initiative zur schnellen Erkennung, Charakterisierung und Eindämmung von Gefahren durch neu auftretende oder veränderte Krankheitserreger", sagte Thomas Ybert, Chief Executive Officer von DNA Script. „Unserer Ansicht nach werden die Schnelligkeit, Effizienz und einfache Handhabung unseres Nukleinsäure-Printers SYNTAX™ und der zugrundeliegenden enzymatischen Synthesetechnologie entscheidend sein, um Pandemien in der Zukunft zu begegnen."

Über DNA Script
DNA Script, 2014 in Paris gegründet, ist ein disruptives Unternehmen auf dem Gebiet der DNA-Synthese. Es entwickelt biologische Verfahren, um bahnbrechende Fortschritte in der Biowissenschaft zu erzielen. Das Unternehmen leistet Pionierarbeit bei der Entwicklung einer Alternative zur traditionellen DNA-Synthese, der enzymatischen DNA-Synthese oder EDS, und macht diese Technologie mit dem weltweit ersten Tischgerät zur enzymatischen Synthese, SYNTAX™, für Laboratorien zugänglich. DNA Script bringt die DNA-Synthese zurück ins Labor und transformiert damit die biowissenschaftliche Forschung durch innovative Technologie, die den Forschern eine bislang unerreichte Autonomie verleiht. www.dnascript.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210128005495/de/

Contacts

Pressekontakt in den USA
Seismic

Eric Schubert
415-939-4366
eric@teamseismic.com

Pressekontakte in Europa
ALIZE RP

Caroline Carmagnol
+33 6 64 18 99 59
caroline@alizerp.com

DNA Script
publicrelations@dnascript.co