Deutsche Märkte öffnen in 25 Minuten
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • BTC-EUR

    50.441,25
    -213,23 (-0,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.449,95
    +11,07 (+0,77%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.577,10
    +64,06 (+1,42%)
     

Dixa und weWow starten strategische CX-Partnerschaft für Scale-up-Unternehmen

·Lesedauer: 3 Min.
  • Dixa und weWow stellen auf dem Websummit 2021 aus

  • Kombination von CX-Technologie und talentierten Mitarbeitern bietet attraktive Gelegenheit für rasant wachsende Unternehmen zur Skalierung in ganz Europa und den USA und zum „Überspringen" der Konkurrenz

KOPENHAGEN, November 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--Dixa, das führende europäische Unternehmen im Bereich der Customer-Experience-Technologie (CX-Technologie), und weWow, das Boutique-Kundenservice-Unternehmen, das sich auf Scale-up-Unternehmen mit rasantem Wachstum konzentriert, arbeiten künftig zusammen, um Unternehmen mit rasantem Wachstum auf ihrem Wachstumskurs zu unterstützen. Die Unternehmen mit Sitz in Kopenhagen bzw. Valencia stellen ihre Partnerschaft auf dem Web Summit im November in Lissabon vor.

„Wir sind der festen Überzeugung, dass Unternehmen mit rasantem Wachstum heutzutage eine Kombination von hervorragender Technologie und talentierten Personen benötigen, um ihren Kunden optimal zu Diensten zu sein", so Mads Fossilus, CEO von Dixa. „Sowohl weWow als auch Dixa haben einen klaren Fokus auf schnell wachsende Unternehmen, weil beide Unternehmen selbst aus diesem Bereich kommen. Durch unsere Partnerschaft kombinieren wir hervorragende Technologie mit den besten Talenten im Kundenservice-Bereich und möchten das von uns über die Jahre erarbeitete Wissen anbieten, um solchen Unternehmen dabei zu helfen, noch schneller zu wachsen."

„Unternehmen mit rasantem Wachstum haben andere Anforderungen, als herkömmliche Unternehmen sie bieten können", sagt Marije Sluis, Growth Lead bei weWow. „Das Wachstum eines Unternehmens ist oft mit Problemen verbunden, aber ein vollständiges Outsourcing des Kundenservice ist riskant und unpersönlich. Deshalb bieten wir die Option der Ko-Skalierung, also der Entwicklung und Zusammenstellung des besten Teams und der besten Technologie gemeinsam mit diesen Unternehmen als skalierbarer Arm ihrer eigenen Teams. Mit weWow und Dixa sind unsere Partner bereit für eine problemlose Skalierung."

Rabatt für Skalierungen für das erste Jahr

Die Partnerschaft bietet einen attraktiven Einstiegszeitraum, in dem beide Unternehmen ihre Services zu Rabatttarifen anbieten. Dadurch können Scale-up-Unternehmen den vollen Nutzen aus der Partnerschaft ziehen, ohne dass die volle finanzielle Investition nötig wäre.

Shane McNulty, VP of Partners bei Dixa, und Hans Scheffer, Gründungspartner von weWow, fügten hinzu: „Wir wissen, dass wir hinsichtlich Mitarbeiterzufriedenheit, Kundenzufriedenheit und Effizienz insgesamt bessere Ergebnisse liefern, und sind voll und ganz davon überzeugt, dass innovative CX-Technologie in Kombination mit höchst talentierten Mitarbeitern zu wertschöpfenden Services führen werden, was wirklich den Unterschied ausmacht. Deshalb bieten wir unseren Partnern die Gelegenheit, in diesem Zeitraum zu reduzierten Tarifen mit uns zusammenzuarbeiten, um ihnen zu zeigen, welchen Wert wir unseren Kunden bieten können."

CXLab mit der neuesten Technologie

Um die Leistung dieser Kombination von Technologie und talentierten Mitarbeitern aufzuzeigen, schaffen Dixa und weWow ein brandneues CXLab in Valencia. „Scale-up-Unternehmen können hier in einer Live-Umgebung sehen, wie Kundenservice auf Basis hervorragender Technologie auf andere Weise funktioniert", so Sluis. „Es handelt sich nicht um Demos, sondern um eine echte, realistische Erfahrung, wie Technologie funktioniert. Wir arbeiten dabei nicht nur mit Dixa zusammen, sondern mit vielen integrierten Technologiepartnern und Tools, die Kundenservice-Mitarbeiter heute benötigen, um erfolgreich zu arbeiten." Das CXLab wird am 1. Dezember eröffnet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211101005790/de/

Contacts

Connor O’Keefe
Fire on the Hill
dixa@fireoth.com
+44(0)7710685742

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.