Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 11 Minuten
  • Nikkei 225

    30.500,05
    +176,75 (+0,58%)
     
  • Dow Jones 30

    33.970,47
    -614,41 (-1,78%)
     
  • BTC-EUR

    36.493,98
    -4.056,03 (-10,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.076,57
    -57,81 (-5,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.713,90
    -330,06 (-2,19%)
     
  • S&P 500

    4.357,73
    -75,26 (-1,70%)
     

Dividendenaktie W. P. Carey investiert 200 Mio. US-Dollar in Wachstum: Rekordjahr voraus!

·Lesedauer: 3 Min.

W. P. Carey (WKN: A1J5SB) ist ohne Zweifel eine interessante Dividendenaktie. Zeitlose, starke Immobilien, weitgehend stabile Funds from Operations und eine Dividendenrendite von über 5 % runden derzeit diesen Mix ab. Sowie eine Historie mit inzwischen 23 Jahren an beständig steigenden Ausschüttungen je Aktie.

Allerdings ist das eben nicht alles. Mittel- bis langfristig könnte W. P. Carey vor einem beständigen, moderaten Wachstum stehen. Wobei hier gerade das Portfolio mit über 1.200 verschiedenen Immobilien einen attraktiven Mix aus defensiver, diversifizierter Klasse bildet. Aber auch die Möglichkeit schafft, dass das Management noch in ein moderates Wachstum investieren kann.

Gesagt, getan. Erneut kann der US-amerikanische Real Estate Investment Trust jetzt Zukäufe in Höhe von 200 Mio. US-Dollar vorweisen. Ohne Zweifel eine Aktivität, die auf Wachstum hindeutet.

W. P. Carey: 200 Mio. US-Dollar für Wachstum!

Per 13. September dieses Jahres bestätigte das Management, dass es zuletzt bei W. P. Carey weitere Zukäufe gab. Genauer gesagt investierte der US-REIT die besagten 200 Mio. US-Dollar in verschiedene Immobilien. In erster Linie sind erneut Lagerhallen betroffen gewesen. Hier zeigt sich möglicherweise ein Fokus, den das Management wählt. Aber dazu später mehr.

Konkret investiert das Management in drei Lagerhäuser beziehungsweise Lagerhallen 166 Mio. US-Dollar. Wobei 114 Mio. US-Dollar in eine einzige, entsprechend größere Immobilie in Indiana geflossen sind. Durchaus eine spannende Investition. Erneut gehören langfristig angelegte Triple-Net-Lease-Verträge zu den Transaktionen, die die jeweiligen Immobilien wieder an die vorherigen Eigentümer vermieten. Ein solider Weg, um Cash und stabile Mieterlöse zu generieren.

W. P. Carey spricht außerdem davon, dass in diesem Jahr bereits 1,2 Mrd. US-Dollar in Zukäufe investiert worden sind. Davon flossen wiederum rund 70 % des Wertes in Logistik-Immobilien und vor allem Lagerhäuser. Ein für das Management augenscheinlich beständiger Markt, der solide Umsätze und Funds from Operations verspricht. Im Endeffekt könnte das Kalkül aufgehen. Lagerhallen werden schließlich immer benötigt. Und sei es für den E-Commerce, um hier Platz zu schaffen.

Ein interessantes Jahr 2021!

Das Management von W. P. Carey nutzt jedenfalls das aktuelle Jahr 2021. Dabei investieren die Verantwortlichen im großen Stil. Ohne Zweifel ein solider Schritt, um zumindest ein moderates Wachstum bei dem Real Estate Investment Trust zu sichern.

Im Endeffekt stellt das Management von W. P. Carey damit die Weichen, um auch die Dividenden in Zukunft wieder deutlicher steigern zu können. Zumal der US-REIT zuletzt mit Funds from Operations je Aktie in Höhe von 1,27 US-Dollar im Quartal gezeigt hat, dass die belastende COVID-19-Zeit inzwischen weitgehend vorbei sein könnte.

Mit über 5 % Dividendenrendite könnte W. P. Carey jedenfalls noch immer eine interessante Wahl sein. Vor allem mit Blick auf die Qualität, die Stabilität und eben das Potenzial, dass es in Zukunft ein moderates Wachstum geben könnte.

Der Artikel Dividendenaktie W. P. Carey investiert 200 Mio. US-Dollar in Wachstum: Rekordjahr voraus! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.