Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 40 Minuten

Disney: “The Mandalorian” entthront”Game of Thrones”

Motley Fool Investmentanalyst
·Lesedauer: 2 Min.
Walt Disney Shop Disney-Aktie
Walt Disney Shop Disney-Aktie

Walt Disney (WKN:855686) ist offiziell von den Internetpiraten zum König gekrönt worden. Die Streaming-Serie The Mandalorian von Disney+ wurde zur weltweit am meisten raubkopierten Serie im Jahr 2020, so die von TorrentFreak zusammengestellten Daten. Den zweifelhaften Ruhm hatte zuvor AT&Ts (WKN:A0HL9Z) HBO-Dauerbrenner Game of Thrones, der diesen Titel sieben Jahre lang innehatte.

Die beiden Shows überschnitten sich nur im Jahr 2019, das mit dem Ende von Game of Thrones das Ende einer Ära markierte. Game of Thrones behielt die Krone im letzten Jahr, während The Mandalorian auf Platz 3 landete.

Andere Programme, die die Top-10-Liste der am meisten raubkopierten Shows abrundeten, waren Amazon (WKN:906866) Prime Video’s The Boys, HBO’s Westworld, Amazon’s Vikings, CBS All Access’ Star Trek: Picard, Cartoon Network’s Rick & Morty, AMC Networks‘ (WKN:A1JBRG) The Walking Dead“, HBO’s The Outsider, CW’s Arrow, und CW’s The Flash.

Die am meisten raubkopierte Serie der Welt zu haben, ist aus Sicht der Disney-Investoren natürlich nicht das beste Ergebnis, da jeder raubkopierte Stream einer ist, der kein zahlender Disney+ Abonnent ist. Es unterstreicht jedoch die Popularität von The Mandalorian, der neuesten Erweiterung des Star Wars Universums, die Disney geholfen hat, seine Abonnentenziele weit zu übertreffen – und das weit vor dem Zeitplan.

Das ursprüngliche Ziel war es, bis 2024 zwischen 60 Millionen und 90 Millionen Abonnenten zu erreichen. Am 2. Dezember, nur ein Jahr nach dem Start, hatte Disney+ 87 Millionen zahlende Abonnenten weltweit, was zum Teil auf die Pandemie, aber auch auf die Beliebtheit des Programms zurückzuführen ist. Das Unternehmen hat seitdem seine Prognosen erhöht und erwartet nun, dass die Zahl der Abonnenten bis 2024 auf 230 bis 260 Millionen ansteigen wird.

The post Disney: “The Mandalorian” entthront”Game of Thrones” appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

John Mackey, CEO von Whole Foods Market, einer Tochtergesellschaft von Amazon, ist Mitglied des Vorstands von The Motley Fool.

Dieser Artikel wurde von Danny Vena auf Englisch verfasst und am 05.01.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Amazon und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: short Januar 2021 $135 Calls auf Walt Disney, long Januar 2022 $1920 Calls auf Amazon, long Januar 2021 $60 Calls auf Walt Disney und short Januar 2022 $1940 Calls auf Amazon.

Motley Fool Deutschland 2021