Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 44 Minuten
  • Nikkei 225

    27.346,88
    +19,77 (+0,07%)
     
  • Dow Jones 30

    34.092,96
    +6,92 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    21.512,58
    +387,43 (+1,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    538,70
    +296,03 (+121,98%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.816,32
    +231,77 (+2,00%)
     
  • S&P 500

    4.119,21
    +42,61 (+1,05%)
     

Digi International bringt Digi ConnectCore® Services auf den Markt und bietet damit eine Softwarebasis für die Verwaltbarkeit und Sicherheit der Digi ConnectCore SOMs

Digi ConnectCore® Cloud Services und Digi ConnectCore® Security Services ermöglichen es OEMs, hochgradig verwaltbare und sichere IoT-Anwendungen zu erstellen und gleichzeitig die Produktqualität, den technischen Support und die Erfahrung der Kunden mit vernetzten Geräten zu verbessern

ConnectCore® MP15 System-on-Module mit STM32MP157C Mikroprozessor von STMicroelectronics ist jetzt als Entwickler-Kits erhältlich

HOPKINS, Minnesota, January 19, 2023--(BUSINESS WIRE)--Digi International (NASDAQ: DGII, www.digi.com), ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Internet der Dinge (IoT), Konnektivitätsprodukten und -Services, hat heute zwei Digi ConnectCore® Software-Serviceangebote eingeführt: Digi ConnectCore® Cloud Services und Digi ConnectCore® Security Services. Die Angebote sorgen für eine bessere Verwaltbarkeit und Sicherheit von Geräten, die mit der kompletten Produktlinie der ConnectCore System-on-Modules (SOMs) von Digi entwickelt wurden.

Die heutigen OEMs – und ihre Kunden – benötigen ganzheitliche Hardware-/Softwarelösungen, um ihre Geräteportfolios aktiv zu verwalten, Daten von Geräten im Feld zu sammeln und bei Bedarf Echtzeit-Updates und Sicherheits-Patches zu liefern. Digi ConnectCore Cloud Services bieten die nötige Verwaltbarkeit, um sichere Updates für Over-the-Air (OTA)-Software zu liefern, auf Gerätedaten zuzugreifen und Ferndiagnosen, Befehle sowie Kontrollen durchzuführen. Die Services beinhalten außerdem einen API-Zugang, der kundenspezifische Anwendungen und Remote-Dashboards ermöglicht, mit denen OEMs innovative Kundendienstpläne erstellen können.

Mit Digi ConnectCore Security Services können OEMs die Sicherheit von Produkten während ihres gesamten Lebenszyklus aufrechterhalten. Gerätehersteller sind damit in der Lage, die kontinuierliche Herausforderung zu lösen und die Sicherheit von Produkten auch nach der Freigabe zu gewährleisten. Die Services umfassen die Analyse und Überwachung einer kundenspezifischen Software-Stückliste (SBOM) sowie eines Binärabbildes auf Digi ConnectCore SOMs Sicherheitsrisiken und Schwachstellen. Zur Behebung festgestellter Probleme erstellen die Services einen kuratierten Schwachstellenbericht, in dem kritische Probleme hervorgehoben werden, eine Sicherheitssoftwareschicht mit Patches für gängige Schwachstellen sowie Beratungsdienste.

Zusammen bilden die beiden Services eine umfassende Softwaregrundlage, die es OEMs in Verbindung mit der Familie der ConnectCore System-on-Module von Digi ermöglicht, hochsichere, vernetzte IoT-Produkte mit optimaler Produktqualität, verbessertem technischen Support und einem besseren Endkundenerlebnis zu liefern. Beide Digi ConnectCore Services unterstützen die gesamte Familie der Digi ConnectCore System-on-Module.

Digi, ein ST Authorized Partner, kündigte außerdem die allgemeine Verfügbarkeit seines Digi ConnectCore MP157 System-on-Module (SOM) an, das den STM32MP157C Mikroprozessor von STMicroelectronics nutzt und über eine vollständig integrierte Dual-Band Wi-Fi/BT-Schnittstelle verfügt. Der kleine ConnectCore MP15 ist ab sofort als Entwickler-Kit bei den weltweiten Vertriebspartnern von Digi erhältlich und eignet sich ideal für Handheld-Produkte mit Kameras und/oder Displays, wie z. B. medizinische Geräte, Umweltprüfgeräte, industrielle Mensch-Maschine-Schnittstellen oder Headless-Geräte wie Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Steuerungen für erneuerbare Energien. Mit ihrer unvergleichlichen Flexibilität und Skalierbarkeit erfüllen die Digi ConnectCore MP1 SOMs den Bedarf an intelligenten, vernetzten und sicheren Wireless-Produkten für das Gesundheitswesen, das Transportwesen und die Industrie. Die hochintegrierte Lösung umfasst ein komplettes Set an Entwicklungstools, Designunterstützung, Software und Sicherheitsbausteinen, um die Markteinführung zu beschleunigen.

„Mit den Digi ConnectCore Services setzen wir unsere Mission fort, die Komplexität zu reduzieren, mit der OEMs bei der Implementierung vollständiger End-to-End-Lösungen für das industrielle Internet der Dinge konfrontiert sind, sowie die Gerätesicherheit und -verwaltung für unsere Kunden zu vereinfachen", so Andreas Burghart, Senior Product Manager der Embedded Division von Digi. „Mit der Kombination aus innovativer SOM-Hardware und -Software, cloudbasierten Diensten und umfassender Sicherheit sind unserer Kunden optimal aufgestellt, um sichere und kosteneffiziente Lösungen zu liefern und zu verwalten. Außerdem baut diese Kombination unsere Führungsposition bei eingebetteten Systemen aus."

„Der Einsatz des Digi ConnectCore MP1 SOM mit integrierten Wireless-Funktionen reduziert die Design-Komplexität für OEMs erheblich, insbesondere für Unternehmen, die Produkte mit dem STM32-Mikrocontroller-Portfolio entwickelt haben", sagte Jean-Philippe Moreno, Product Marketing Manager von STMicroelectronics. „Für Entwickler, die jetzt in den Bereich der leistungsfähigeren Mikroprozessoren einsteigen, reduziert die Digi SOM-Lösung das Risiko erheblich und unterstützt diesen Übergang."

Besuchen Sie Digi am STMicroelectronics-Stand Nr. 447 auf dem IoT Solutions World Congress, 31. Januar bis 2. Februar 2023, um weitere Informationen zu erhalten.

Über Digi International

Digi International (NASDAQ: DGII) ist ein führender globaler Anbieter von Konnektivitätsprodukten, Services und Lösungen des Bereichs Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Wir helfen unseren Kunden dabei, vernetzte Produkte der nächsten Generation zu schaffen und entscheidend wichtige Kommunikationsinfrastrukturen in anspruchsvollen Umgebungen mit einem hohen Niveau an Sicherheit und Zuverlässigkeit einzusetzen und zu verwalten. Seit unserer Gründung im Jahr 1985 haben wir unsere Kunden dabei unterstützt, mehr als 100 Millionen Dinge zu vernetzen – und die Zahlen steigen weiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.digi.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230118005015/de/

Contacts

Medienkontakt:
Peter Ramsay
Global Results Communications
digi@globalresultspr.com
949.307.5908