Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.938,40
    +55,16 (+0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.304,30
    +32,11 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    35.911,81
    -201,79 (-0,56%)
     
  • Gold

    1.818,30
    +1,80 (+0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,1408
    -0,0008 (-0,07%)
     
  • BTC-EUR

    37.178,02
    -1.159,25 (-3,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.018,28
    -7,45 (-0,73%)
     
  • Öl (Brent)

    84,12
    +0,30 (+0,36%)
     
  • MDAX

    34.629,55
    +110,94 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.563,23
    +30,26 (+0,86%)
     
  • SDAX

    15.874,22
    +53,16 (+0,34%)
     
  • Nikkei 225

    28.333,52
    +209,24 (+0,74%)
     
  • FTSE 100

    7.609,00
    +66,05 (+0,88%)
     
  • CAC 40

    7.204,95
    +61,95 (+0,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.893,75
    +86,95 (+0,59%)
     

Ist diese Top-Aktie mit 64 % Discount eine Top-Wahl für 2022?

·Lesedauer: 2 Min.

Die Pinterest-Aktie (WKN: A2PGMG) ist eine potenzielle Top-Aktie mit einem inzwischen großen Discount. Wenn wir uns das Rekordhoch mit 89,90 US-Dollar und den aktuellen Aktienkurs von 33,13 US-Dollar ansehen, so fällt auf: Die Anteilsscheine haben inzwischen ca. 64 % an Wert eingebüßt. Wenig ist das mit Sicherheit nicht.

Aber macht das die Aktie erneut zu einer Top-Wahl für das Jahr 2022? Eine spannende Frage, der wir heute etwas näher auf den Grund gehen wollen. Grundsätzlich macht der Discount die Anteilsscheine jedenfalls in vielerlei Hinsicht attraktiver.

Pinterest: Weiterhin Top-Aktie, nur jetzt eben mit Discount

Es gibt viele Dinge, die bei der Pinterest-Aktie zuletzt nicht so rund liefen. Beispielsweise einen Nutzerschwund in zweistelliger Millionenhöhe, den ich auf einen offeneren Sommer und Herbst schiebe. Sowie eine Monetarisierung, die noch immer unter den Möglichkeiten bleibt. 1,41 US-Dollar Umsatz je Nutzer sind zwar besser. Die internationalen Nutzer sind mit 0,38 US-Dollar jedoch noch unterrepräsentiert.

Wie auch immer: Daneben existiert eine Menge potenzialreicher Faktoren. Mit dem Discount beläuft sich der Börsenwert jetzt auf gerade einmal 21,6 Mrd. US-Dollar, was wieder deutlich preiswerter ist. Gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz in Höhe von 633 Mio. US-Dollar läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis auf dieser Basis bei gerade einmal 8,5. Ohne Zweifel ein günstiges Bewertungsmaß. Wobei ein prognostiziertes Wachstum im 10er-Prozentbereich im vierten Quartal mittel- bis langfristig natürlich nicht ausreichend ist.

Bei Pinterest als potenzieller Top-Aktie mit einem großen Discount gibt es jedoch trotzdem noch eine Menge Potenzial. Nicht nur, was das Steigern des durchschnittlichen Umsatzes je Nutzer angeht. Nein, sondern auch Querverbindungen zu anderen Geschäftsmodellen. Der E-Commerce scheint sehr naheliegend zu sein. Auch weitere nachhaltige Monetarisierung durch Werbung. Kreativität, Inspiration und Konsum können eine gute Verknüpfung sein, die erst am Anfang steht.

Gleichzeitig ist Pinterest inzwischen mit einem Nettoergebnis in Höhe von 94 Mio. US-Dollar profitabel. Wenn es das Management schafft, das eigene Geschäft weiter profitabel zu skalieren und etwas stärker zu wachsen, ist der jetzige Discount bei dieser Top-Aktie nur noch attraktiver.

Nicht teuer, potenzialreich & nicht gefragt

Die Pinterest-Aktie ist daher für mich weiterhin unternehmensorientiert eine potenzialreiche Top-Aktie. Dass die Anteilsscheine jetzt in der Gunst nicht sonderlich hoch stehen, macht sie für mich nur attraktiver. Wobei ich natürlich nicht mit Sicherheit sagen kann, ob der Rebound bald einsetzt. Oder wann ein strategischer Schwenk Realität wird und zündet.

Trotzdem vertraue ich darauf, dass das Management das eigene und grundsätzlich vorhandene Ökosystem noch besser monetarisieren kann. Geling das, so ist eine Neubewertung eigentlich nur eine Frage der Zeit.

Der Artikel Ist diese Top-Aktie mit 64 % Discount eine Top-Wahl für 2022? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Pinterest.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.