Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 25 Minuten
  • DAX

    15.589,85
    +21,12 (+0,14%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.123,51
    +6,89 (+0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    34.838,16
    -97,31 (-0,28%)
     
  • Gold

    1.809,50
    -8,60 (-0,47%)
     
  • EUR/USD

    1,1891
    +0,0014 (+0,12%)
     
  • BTC-EUR

    32.594,19
    -1.014,06 (-3,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    941,44
    -19,46 (-2,03%)
     
  • Öl (Brent)

    71,59
    +0,33 (+0,46%)
     
  • MDAX

    35.302,65
    -81,59 (-0,23%)
     
  • TecDAX

    3.712,52
    -5,42 (-0,15%)
     
  • SDAX

    16.534,60
    -15,32 (-0,09%)
     
  • Nikkei 225

    27.641,83
    -139,19 (-0,50%)
     
  • FTSE 100

    7.106,90
    +25,18 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    6.740,43
    +64,53 (+0,97%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.681,07
    +8,39 (+0,06%)
     

Diese defensive Dividendenaktie hätte dein Geld in 30 Jahren ca. ver-14-facht (und zahlt 23,2 % Dividende)

·Lesedauer: 3 Min.
Multibagger Aktien

Eine defensive Dividendenaktie kann mit Blick auf die Kursperformance relativ wenig? Qualität hat ihren Preis? Vermutlich hast auch du schon des Öfteren einmal solche Dinge gelesen. An diesen Worten ist durchaus eine Menge dran.

Trotzdem dürfen wir eines nicht vergessen: Auch eine defensive Dividendenaktie profitiert langfristig orientiert vom Zins- und Zinseszinseffekt. Selbst wenn die Renditen in den ersten Jahren daher vergleichsweise gering ausfallen sollten: Irgendwann zündet der Turbo.

Heute wollen wir einen Blick auf eine solche defensive Dividendenaktie riskieren, die dein Geld in den vergangenen 30 Jahren ca. ver-14-facht hätte und dir nebenbei eine starke Dividende ausschüttet. Vielleicht könnte sich ein näherer Blick hier weiterhin anbieten.

Waste Management: Eine starke Performance!

Fangen wir mit den Basics an: Das US-amerikanische Börsen- und Aktienportal macrotrends.net trackt glücklicherweise die Performance von Aktien über einen längeren Zeitraum. So augenscheinlich auch die von Waste Management (WKN: 893579), was uns einen starken Rückblick in ältere Tage ermöglicht. Hier die Dinge, die ich einem ultralangfristigen Chart entnehmen kann.

Wer im November des Jahres 1991 in die Aktie von Waste Management investiert hat, der hätte zu einem Aktienkurs von ca. 9,90 US-Dollar kaufen können. Heute mit Blick auf einen Aktienkurs von 143 US-Dollar stellen wir fest: Selbst diese defensive Dividendenaktie hätte ihren Einsatz innerhalb dieses Zeitraums ca. ver-14-facht. Definitiv eine rasante Performance. Wobei ich die älteren Werte nicht näher überprüft habe und einfach mal auf macrotrend.net vertraue.

Wenn wir diese Performance für gegeben nehmen, so bedeutet das: Diese defensive Dividendenaktie hätte alleine mit Blick auf die Aktienkursperformance eine Rendite in Höhe von 9,3 % pro Jahr generiert. Das dürfte womöglich ausgereicht haben, um den breiten Markt weit hinter sich zu lassen. Denn inzwischen kommt schließlich auch noch eine Dividende dazu.

Waste Management als defensive Dividendenaktie zahlt inzwischen schließlich je Quartal 0,575 US-Dollar an die Investoren aus. Gemessen an einem initialen Einstandskurs von 9,90 US-Dollar läge die Dividendenrendite heute entsprechend bei 23,2 %. Wobei es in der Vergangenheit natürlich auch niedrigere Ausschüttungsrenditen gegeben hätte. Bemerkenswert ist diese Performance jedoch natürlich trotzdem.

Defensive Dividendenaktien können sich lohnen!

Waste Management ist für mich daher ein Beispiel dafür, dass defensive Dividendenaktien sich durchaus lohnen können. Dafür müssen wir nicht einmal 30 Jahre in die Vergangenheit springen. Nein, denn auch mit Blick auf die vergangenen zehn Jahre erkennen wir, dass sich die Anteilsscheine in diesem Zeitraum fast ver-5-facht hätten. Das wäre ebenfalls eine starke Performance gewesen.

Wer als Investor daher nach außergewöhnlichen Resultaten sucht, muss nicht zwangsläufig ein größeres Risiko eingehen. Nein, auch defensive Dividendenaktien können liefern. Wobei ein Schlüsselfaktor hierfür der Zins- und Zinseszinseffekt ist, der besonders über längere Zeiträume starke Wertsteigerungen ermöglichen kann.

Der Artikel Diese defensive Dividendenaktie hätte dein Geld in 30 Jahren ca. ver-14-facht (und zahlt 23,2 % Dividende) ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool empfiehlt Aktien von Waste Management.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.