Deutsche Märkte öffnen in 18 Minuten
  • Nikkei 225

    26.800,98
    +13,44 (+0,05%)
     
  • Dow Jones 30

    29.823,92
    +185,28 (+0,63%)
     
  • BTC-EUR

    15.639,40
    +167,91 (+1,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    371,15
    -8,71 (-2,29%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.355,11
    +156,37 (+1,28%)
     
  • S&P 500

    3.662,45
    +40,82 (+1,13%)
     

Diese beliebte Heizdecke hält dein Bett den ganzen Winter lang warm

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.
Eine Heizdecke ist genau das, was wir brauchen, um uns im Winter warm zu halten. (Decke nicht abgebildet). (Getty Images)
Eine Heizdecke ist genau das, was wir brauchen, um uns im Winter warm zu halten. (Decke nicht abgebildet). (Getty Images)

Der Winter ist da und wir tragen Schichten über Schichten an Thermokleidung, Pullovern und Strickjacken, um uns warm zu halten. Aber für diejenigen, die es auch beim Schlafengehen mollig warm bevorzugen, gibt es nur eine Lösung: Eine elektrische Heizdecke.

Die elektrische Heizdecke von Medisana erfüllt alle Wünsche: Sie isoliert, verbraucht wenig Energie und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Sie ist aus weichem Mikrofleece hergestellt, das Extra-Überhitzungschutz bietet. So kannst du die Decke unbesorgt benutzen.

Der Schnee kann kommen: Das werden deine Lieblingsschuhe für den Winter!

Die 150 x 80 cm Decke hat eine abnehmbare Fernbedienung, sodass du die Temperatur regulieren kannst. Dazu hat sie zwei verschiedene Heizeinstellungen. Sie braucht nur 10 Minuten, um sich aufzuheizen, sodass du dich von kalten Füßen im Winter verabschieden kannst. Dazu ist sie BEAB-zugelassen, sodass die Benutzung absolut sicher ist.

Gerade gibt es die Decke anstatt für 60 Euro nur noch für 18 Euro.

Das sagen die Bewertungen

Auf Amazon gibt es bereits über 10.000 Bewertungen für die Silentnight Comfort Control Electric Blanket Heizdecke.

  • „Dieses Produkt ist eine tolle Ergänzung für mein Bett. Es dauert nur wenige Minuten, bis die Maximaltemperatur erreicht ist und der Großteil des Bettes wärmer wird. Die Decke wird nicht so heiß, dass man sich verbrennt, sollte aber heruntergestellt werden, wenn man schläft.”

  • „Wir haben jahrelang aufgeschoben, eine elektrische Heizdecke zu kaufen, aber jetzt, wo wir die hier haben, bedauern wir, nicht schon viel früher eine gekauft zu haben. Mit den dualen Fernbedienungen kann jeder von uns auf seiner Seite des Bettes seine gewünschte Temperatur einstellen. Wir haben damit auch ein wenig Geld gespart, denn unsere Heizkosten sind gesunken.”

  • „Ich hätte mir schon viel früher so eine Decke anschaffen sollen! Wird innerhalb weniger Minuten heiß, ich schalte sie dann aus und sie bleibt die ganze Nacht über warm. Damit habe ich das Problem gelöst, mich nachts in einem kalten, zugigen Zimmer aufzuwärmen und warm zu bleiben.

  • „Ich habe sie für meine Schwester gekauft, denn sie leidet unter schlimmen Rückenschmerzen. Sie schläft schon seit Monaten mit Wärmflasche und ich kann guten Gewissens sagen, dass die Decke ihre Probleme gelindert hat. Sie schläft viel besser und es ist schön, zu sehen, dass sie durch so eine einfache kleine Veränderung weniger Schmerzen hat.”

  • „Bester Kauf meines Lebens!”

VIDEO: Hygge-Gemütlichkeit gegen den Corona-Winter