Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 23 Minuten

Die lustigsten Werbeclips 2022

Werbung mit Witz ist superunterhaltsam. Das finden Sie auch? Dann haben wir etwas für Sie: Die lustigsten Werbespots aus dem Jahr 2022. Die machen richtig gute Laune - viel Spaß beim Anschauen!

2022 gab es viel sehenswerte Werbung. (Bild: Getty Images)
2022 gab es viel sehenswerte Werbung. (Bild: Getty Images)

Jedes Jahr beweisen Agenturen aufs Neue, dass gut gemachte Werbung auch richtig witzig sein kann. In 2022 war wieder Einiges dabei, dass die YouTube-Gemeinde zum Lachen gebracht hat. Den meisten Humor bewiesen die großen Discounter. Aldi, Lidl und Kaufland schienen sich regelmäßig mit witzigen Clips übertreffen zu wollen. Aber auch Bosch und die Berliner Verkehrsbetriebe haben mal wieder abgeliefert - Schauen Sie selbst:

Lidl: Was kostet Amore? - Valentinstag - Liebe lohnt sich

Zum Valentinstag am 14. Februar lieferte Lidl seinen ersten lustigen Spot in 2022, um das Valentins-Sortiment zu bewerben. Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys trällern "Was kostet Amore? Quanto costa die Liebe bei dir? Alles für Amore gibt’s im Lidl bei dir". Schokolade, Rotwein und ganz viel Schmand!

Netto Marken-Discount: Die Oster-Überraschung – #DerWahreOsterhase

Huhn küsst Hase und heraus kommt – na klar! – der eierlegende Osterhase. Total niedlicher Animationsfilm zum Schmunzeln und mit einer rührenden Geschichte des "wahren Osterhasen".

BVG: Neu entdeckt

Im Mai lachte das Netz mal wieder über ein Video der Berliner Verkehrsbetriebe. Die hatten schon im Jahr zuvor mit zwei überaus witzigen Spots für Lachtränen gesorgt: Mit BVG – Wir fahren allein allein fuhren sie "allein allein" wegen Corona durch Berlin und vermissten ihre Fahrgäste. Und Ende vergangenen Jahres legten sie mit dem Canabus und "richtig jutem Zeugs" mit dem Video BVG – Hanfticket nach.

Im Mai 2022 freut sich die BVG über das 9-Euro-Ticket: "Ihr seid zurück, wir fahren nie wieder mehr allein!" Sehr cooler Spot!

Kaufland: Sido’s Beste - Grillprodukte von Sido exklusiv bei Kaufland

Kaufland ließ im Juni die Grillsaison auf vollen Touren laufen. Dafür schwang Skandal-Rapper Sido die Grillzange und präsentierte "Die heilige Dreifaltigkeit des Grillens". Zum Probieren der Fleischkreationen von "Sido‘s Beste" kamen Sascha@unsympathischTV, Knossi und Marc von den Atzen vorbei.

BVG: Muster der Vielfalt

Im Juli gab’s bei den Berliner Verkehrsbetrieben schon wieder einen sehenswerten Spot, in dem ein Fahrkartenkontrolleur zu Rhythm Is a Dancer von Snap in der Bahn seine Hüften schwingt. Grund für das Video: Das neue Muster auf den Sitzen in den Fahrzeugen der BVG. Das heißt "Vielfalt" und zeigt wie bunt und unterschiedlich Menschen sein können — unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Körperform, sexueller Ausrichtung oder kultureller Prägung. "Ein Muster eurer Vielfalt, ein Zeichen unserer Liebe. Weil wir euch alle lieben", erklären die BVG.

Kaufland: Hensslers schnelle Nummer bei Kaufland

Im August legte Kaufland mit einem Spot nach, um Kochprodukte von TV-Koch Steffen Henssler zu bewerben. Wie aus dem Anblick eines (Hallöchen Popöchen) knackigen Maurerdekolletés ein dahin gehauchtes "Ich liebe dich! " wird – na, gucken Sie mal:

Lidl: Teuer bezahlt- Das Schicksal von Martin U.

True Crime bei Lidl – mitten im August: "Martin war immer ein kluger Junge. Und wir haben ihm eigentlich beigebracht, dass er nicht immer alles glauben soll, was er in der Werbung zu sehen bekommt". Das YouTube-Drama um das Verschwinden von Martin U. bescherte Lidl viel Beifall und mehr als 6,5 Millionen Klicks.

Bosch: Smarte & nachhaltige Lösungen für dein Zuhause von Bosch – Lebe fantastisch #LikeABosch

Das in Stuttgart ansässige Technik-Unternehmen Bosch hat schon mehrfach brillante Videos präsentiert. Die Internetgemeinde honorierte etwa den Spot The Internet of Things presents – Manufacture #LikeABosch mit mehr als 18 Millionen Aufrufen. Für seinen neuesten Spot engagierte Bosch Die Fantastischen Vier. Smudo mit Megamuskeln und Bart – ein echter Hingucker:

Kaufland Angebote: Der perfekte Spagat zwischen Qualität & Preis

Kaufland, die Dritte gab’s im Oktober. Präsentiert wird der perfekte Spagat zwischen Qualität und Preis – natürlich wieder zum Mitschmunzeln.

Aldi Nord: SCHRECKLICH GUT – Die ALDI Eigenmarken in drei Kapiteln.

Während Konkurrent Lidl auf True Crime setzte – probiert es Aldi pünktlich zu Halloween mit Horror, Angst und Schrecken, um seine Eigenmarken zu bewerben. Durchaus sehenswert: