Blogs auf Yahoo Finanzen:

DGAP-News: Telefonica Germany setzt auf Acme Packet für Signaling Core dernächsten Generation

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
NETWORK.BO4,110,19

Acme Packet (NasdaqGS: APKT - Nachrichten) / Schlagwort(e): Miscellaneous

24.07.2012 14:30
---------------------------------------------------------------------------

BEDFORD, MA -- (Marketwire) -- 07/24/12 -- Acme Packet(R) (NASDAQ (Nasdaq: ^NDX - Nachrichten) : APKT), der Marktführer für Session Delivery-Netzwerke, gab heute bekannt, dass Telefónica Germany, ein führender Anbieter von Festnetz- und Mobilfunkdiensten, Acme Packet-Lösungen für seinen Signaling Core der nächsten Generation einsetzen wird, darunter den Net (Frankfurt: A0Z22E - Nachrichten) -Net(R) Session Router und den Net-Net Diameter Director, um die Voice-over-IP (VoIP (Berlin: A3QA.BE - Nachrichten) )-Dienste, das mobile Datennetzwerk 3G und die künftigen Long Term Evolution (LTE)-Dienste zu unterstützen.

Highlights:

-- Acme Packet bietet mit seinem Net-Net Session Router und Net-Net Diameter Director Lösungen für Session Initiation Protocol (SIP (SNP: ^SIPY - Nachrichten) ) und Diameter Routing, die das derzeitige VoIP und das mobile Datennetzwerk sowie das künftige LTE-Netzwerk von Telefónica (Madrid: TEF.MC - Nachrichten) Germany unterstützen. -- Telefónica Germany entschied sich für die kürzlich vorgestellte Net-Net 7000-Plattform, die eine hohe Verarbeitungsleistung über eine hochgradig skalierbare Lösung liefert. -- Diese Lösung schützt das zentrale IP Multimedia Subsystem (IMS (Xetra: 875606 - Nachrichten) ) und Diameter Server von Telefónica Germany vor Überlastung, gewährleistet ständige Verfügbarkeit der Dienste und löst mit programmierbaren Interworking Features Problemstellungen bezüglich der Inkompatibilität zwischen Anbietern und Netzwerken. -- Die Wahl dieser Dienste beruht unter anderem auf Acme Packets IMS-Diensten und SIP Interconnect-Lösungen, die Telefónica Germany bereits verwendet.

Kundenvorteile:

-- Kostengünstige Skalierbarkeit und weniger komplexes Signaling Core (Berlin: LJ1.BE - Nachrichten) der nächsten Generation -- Geschütztes Netzwerk und hohe Verfügbarkeit -- Kürzere Produkteinführungszeiten von LTE- und IMS-Diensten -- Geringere Kosten durch nahtloses Verknüpfen verschiedener Teile des Netzwerks

Zitate:

'Wir sind genauso wie viele andere Service Provider auf der ganzen Welt dabei, unsere LTE und IMS-Netzwerke der nächsten Generation rasch zu erweitern und auszubauen, um dem stets wachsenden Bedarf an Kommunikationslösungen gerecht zu werden', sagte Dr. Marius Moise, Manager für Mobile Voice Service bei Telefónica Germany. 'Mit der neuen Net-Net 7000-Serie sind wir auf dem besten Wege, den erhöhten Signaling-Bedarf, die diese neuen Netzwerke bieten, gerecht zu werden. Gleichzeitig hilft es uns, neue Einnahmen-generierende Dienste zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.'

'Acme Packet ist aufgrund seines konkurrenzlosen Feature-Sets, dem ausgezeichneten IP-Signaling Know-how und der hervorragenden skalierbaren Plattform die ideale Lösung für die SIP- und Diameter-Signaling-Herausforderungen von Telefónica Germany', sagte Mario Oliviera, Vice President von Acme Packet für den Vertrieb in Europa, Nahen und Mittleren Osten, Afrika, Karibik und Lateinamerika. 'Telefónica Germany rüstet sich ideal für die Zukunft, indem das Unternehmen geschickt in die Markteinführung innovativer Next (Xetra: 779551 - Nachrichten) -Generation-Dienste im Sinne von Session Delivery Network (BSE: NETWORK.BO - Nachrichten) -Lösungen von Acme Packet investiert. Die Ziele sind eine geringe Markteinführungszeit und hohe Kosteneinsparungen für eine LTE- und IMS-Infrastruktur.'

Über Acme Packet:

-- Die Session -- Community -- Twitter -- Facebook -- LinkedIn

Schlagwörter:

Acme Packet, APKT, VoIP, Voice over IP, IMS, IP Multimedia Subsystem, LTE, VoLTE, Voice, Video, mobil, SIP, Signaling Core der nächsten Generation, Diameter, Diameter Signaling Controller, Session Router

Über Telefónica Germany

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG inkl. die Marke O2 ist Teil von Telefónica Europe und ein Unternehmen der spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Geschäfts- und Privatkunden in Deutschland sowohl vertraglich gebundene als auch Prepaid-Leistungen für mobile Kommunikation und innovative mobile Daten-Dienste auf der Basis von GPRS, UMTS und LTE-Technologie. Als integriertes Kommunikationsdienstleister bietet das Unternehmen auch DSL-Festnetztelefonie und High (Euronext: HCO.NX - Nachrichten) -Speed-Internetdienste. Telefónica Europe hat mehr als 105 Millionen Mobilfunk- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, Slowakei und Deutschland.

Über Acme Packet

Acme Packet (NASDAQ: APKT), der Marktführer für Session Delivery Network-Lösungen, bietet neben erstklassigen Telefonie- und Datendienstleistungen auch Unified Communication Services der nächsten Generation und Anwendungen über IP Netzwerke an. Die Net-Net-Produktreihe erfüllt stets wachsende Anforderungen bezüglich Sicherheit und Verfügbarkeit und steht im Einklang mit rechtlichen Vorschriften bezüglich Netzwerken für Service Provider, Unternehmen und Contact Centers. Acme Packet hat seinen Firmensitz in Bedford, Massachusetts, und entwickelt und produziert seine Produkte in den USA und vertreibt sie weltweit mit über 220 Vertriebspartnern. Mehr als 1600 Kunden in 107 Ländern verwenden über 16.000 Acme Packet-Systeme - darunter 88 der Top 100 Service Provider und 41 der Fortune-100-Unternehmen. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.acmepacket.com.

Acme Packet, Inc. - Safe Harbor-Erklärung

In diesem Dokument enthaltene Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können zukunftsorientierte Aussagen gemäß Section 27A des Secuirites Act of 1933 und Section 21E des Securities Exchange Act of 1934 darstellen. Derartige zukunftsbezogene Aussagen können sich unter anderem auf erwartete finanzielle und operative Ergebnisse, erwartete Wachstumsraten, künftige aktienbasierte Vergütungs- und Abschreibungsaufwendungen, künftige Geschäftsaussichten und Marktbedingungen beziehen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen stellen keine Garantie bezüglich künftiger Entwicklungen dar und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die letztlich erzielten Ergebnisse deutlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen können. Diese Faktoren umfassen unter anderem: der Betrag der aktienbasierten Vergütung; der geltende Aktienpreis zur Bestimmung der aktienbasierten Vergütung; das Vorgehen bzgl. der Aktienoptionen für Angestellte; Schwierigkeiten bei der Erweiterung des Kundenstammes; Schwierigkeiten bei der Nutzung von Marktchancen; lange Verkaufszyklen; Schwierigkeiten in der Entwicklung neuer Produkte; Schwierigkeiten in der Vendor-Partner-Beziehung; höhere Risiken bei internationalen Operationen; Schwierigkeiten bei starkem Wachstum; Schwierigkeiten bei der finanziellen Entwicklung des Unternehmens; Personalverwaltung und Durchführung angemessener Personalarbeiten; der unternehmenseigene Bedarf an Barmitteln; die Folgen neuer Bilanzierungsstandard und erhöhter Konkurrenz. Weitere Faktoren, die zu einer deutlichen Abweichung der erreichten von den in zukunftsbezogenen Aussagen erwähnten Zielen führen können, sind in den Unternehmensunterlagen, die bei der 'Securities and Exchange Commision' hinterlegt wurden, aufgeführt und in dem Kapitel 'Risikofaktoren' gelistet.

News Source: Marketwire

24.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG (Xetra: 549416 - Nachrichten) . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Acme Packet Vereinigte Staaten von Amerika Telefon: Fax: E-Mail: Internet: ISIN: US0047641065 WKN: der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt
    Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt

    In Australien ist Treibgut angespült worden, das von dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug stammen könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob es sich um Teile von Flug MH370 handelt.

  • Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an
    Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an dpa - vor 2 Stunden 46 Minuten
    Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an

    Der Flughafen Lübeck hat Insolvenz angemeldet. Es sei ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet worden, sagte eine Sprecherin des Amtsgericht Lübeck am Mittwoch.

  • Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege
    Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter
    Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter

    Kann man in Bulgarien ein Baby kaufen? Bei der Klärung dieser Frage sind zwei Teams verdeckter Reporter aufeinandergetroffen - als angebliche Kunden und als angebliche Verkäufer.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »