Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 46 Minuten

DFL erteilt allen 36 Proficlubs die Lizenz

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Fußball Liga hat den 36 Erst- und Zweitligisten ausnahmslos die Lizenz für die kommende Saison erteilt. Einige Vereine müssen in der Spielzeit 2022/23 jedoch Auflagen erfüllen. Um welche Art von Auflagen es sich handelt, teilte die DFL am Freitag nicht mit.

Mit Blick auf die finanziellen Kriterien und damit die Liquidität zur Saison 2022/23 waren im Lizenzierungsverfahren vor dem Hintergrund der - aufgrund der Corona-Pandemie - weiter bestehenden wirtschaftlichen Unsicherheiten Bedingungen durch Auflagen ersetzt worden. Sie sind bis zum 15. September 2022 zu erfüllen. Generell werden im Lizenzierungsverfahren finanzielle, sportliche, rechtliche, personell-administrative, infrastrukturelle und medientechnische Kriterien überprüft.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.