Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • BTC-EUR

    29.719,19
    +100,97 (+0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    698,77
    -36,37 (-4,95%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     
  • S&P 500

    3.768,25
    -27,29 (-0,72%)
     

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,2193 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro <EU0009652759> ist am Donnerstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2193 (Mittwoch: 1,2166) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8201 (0,8220) Euro.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,89795 (0,90700) britische Pfund, 126,38 (125,99) japanische Yen und 1,0851 (1,0837) Schweizer Franken fest.