Blogs auf Yahoo Finanzen:

Deutschland stellt erstmals seit 1997 weniger Fleisch her

Wiesbaden (dapd). Erstmals seit 15 Jahren ist in Deutschland weniger Fleisch produziert worden als im Vorjahr. 2012 wurden hierzulande acht Millionen Tonnen Fleisch hergestellt. Das war auf Jahressicht ein Rückgang um fast 160.000 Tonnen oder 1,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Seit 1997, als die erzeugte Menge bei nicht einmal fünf Millionen Tonnen lag, war die Fleischproduktion bis 2011 um gut zwei Drittel auf rund 8,2 Millionen Tonnen gestiegen.

Als Grund für das Ende des Aufwärtstrends nannten die Statistiker vor allem einen Rückgang bei Schweinefleisch. Hier sank die Erzeugung 2012 auf Jahressicht um 2,5 Prozent auf knapp 5,5 Millionen Tonnen. Dennoch hatte Schwein den Angaben zufolge mit 67,8 Prozent weiter den größten Anteil an der gesamten hierzulande erzeugten Fleischmenge.

Geflügel erreichte mit 17,7 Prozent den zweitgrößten Anteil. Doch kam der rasante Anstieg der vergangenen Jahre hier fast zum Erliegen, wie die Statistiker erklärten. Die Erzeugung von Geflügelfleisch stieg 2012 nur gering um 0,3 Prozent auf 1,4 Millionen Tonnen.

Die Herstellung von Rindfleisch war wie in den Vorjahren rückläufig. Sie sank 2012 auf Jahressicht um 1,9 Prozent auf 1,1 Millionen Tonnen. Der Anteil von Rindfleisch an der gesamten Produktionsmenge lag bei gut 14 Prozent.

Pferdefleisch spielt in der deutschen Fleischproduktion kaum eine Rolle. Laut Statistik wurden 2012 hierzulande dafür 11.300 Pferde geschlachtet. Das war im Jahresvergleich ein Rückgang um 2,3 Prozent.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android
    Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android

    Die größtmögliche Sicherheit und die neuesten Features bekommt nur, wer Tablet, Smartphone und Computer immer auf dem neuesten Stand hält. Android-Nutzer müssen auf Updates für ihr Betriebssystem aber oft lange warten - oder sogar ganz verzichten.

  • Erdogan beschuldigt Twitter der Steuerhinterziehung
    Erdogan beschuldigt Twitter der Steuerhinterziehung dpa - So., 13. Apr 2014 13:23 MESZ
    Erdogan beschuldigt Twitter der Steuerhinterziehung

    Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan hat dem zeitweise gesperrten Kurzmitteilungsdienst Twitter nun Steuerhinterziehung vorgeworfen.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »