Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 1 Minuten
  • DAX

    12.669,21
    +126,15 (+1,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.205,47
    +34,06 (+1,07%)
     
  • Dow Jones 30

    28.363,66
    +152,84 (+0,54%)
     
  • Gold

    1.912,80
    +8,20 (+0,43%)
     
  • EUR/USD

    1,1844
    +0,0018 (+0,15%)
     
  • BTC-EUR

    10.938,02
    -35,85 (-0,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    261,45
    +5,35 (+2,09%)
     
  • Öl (Brent)

    40,63
    -0,01 (-0,02%)
     
  • MDAX

    27.395,16
    +205,99 (+0,76%)
     
  • TecDAX

    3.042,99
    -9,12 (-0,30%)
     
  • SDAX

    12.440,92
    +62,66 (+0,51%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.851,68
    +66,03 (+1,14%)
     
  • CAC 40

    4.915,23
    +63,85 (+1,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.506,01
    +21,31 (+0,19%)
     

Deutschland: Ifo-Geschäftsklima hellt sich erneut auf

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Stimmung in deutschen Unternehmen hat sich im September erneut aufgehellt. Das Ifo-Geschäftsklima stieg gegenüber dem Vormonat um 0,9 Punkte auf 93,4 Punkte, wie das Ifo-Institut am Donnerstag in München mitteilte. Es ist der fünfte Anstieg in Folge - nach einem drastischen Einbruch in der Corona-Krise. Analysten hatten allerdings mit einem etwas stärkeren Anstieg auf 93,8 Punkte gerechnet.

"Die deutsche Wirtschaft stabilisiert sich trotz steigender Infektionszahlen", kommentierte Ifo-Präsident Clemens Fuest. Die Unternehmen beurteilten ihre aktuelle Situation abermals positiver und erwarteten eine weitere Erholung ihrer Geschäfte.