Blogs auf Yahoo Finanzen:

Deutscher Aktienmarkt startet kaum verändert

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
^TECDAX1.228,14+29,02
DAI.DE68,72+1,43
DTE.DE11,600,20
^DJI16.514,37+65,12
VLKAY53,660,58

Frankfurt/Main (dapd). Der deutsche Aktienmarkt kommt zur Wochenmitte kaum voran. Der Leitindex DAX notierte am Mittwoch zunächst wenig verändert bei 7.665 Punkten. Dem Markt fehlten zum Handelsbeginn noch entscheidende Impulse. Am Dienstag hatte der DAX (Xetra: ^GDAXI - Nachrichten) mit einem Plus von 0,3 Prozent bei 7.660 Zählern geschlossen.

Die Nebenwerte zogen am Mittwoch dagegen gleich an. Der MDAX legte um 0,2 Prozent auf 12.811 Punkte zu. Der TecDAX gewann 0,7 Prozent auf 898 Zähler.

Gezogen wurde der TecDAX (Xetra: ^TECDAX - Nachrichten) dabei von SMA Solar. Die Aktien des Herstellers von Wechselrichtern für Solaranlagen sprangen zwischenzeitlich um mehr als elf Prozent auf 21,20 Euro. Zuvor hatte der Vorstandschef in einem Zeitungsinterview gesagt, dass SMA Solar trotz der Branchenkrise 2013 auf schwarze Zahlen hoffe.

Die Vorgaben von den internationalen Märkten waren gemischt. An der New Yorker Wall Street war der Dow Jones (DJI: ^DJI - Nachrichten) am Dienstag 0,3 Prozent im Plus bei 14.019 Punkten aus dem Handel gegangen. Der Technologieindex Nasdaq schloss dagegen 0,2 Prozent leichter bei 3.186 Zählern. In Tokio büßte der Nikkei am Mittwoch ein Prozent auf 11.251 Punkte ein.

Der Euro zeigte sich wieder stärker. Die Gemeinschaftswährung kostete am Morgen 1,3456 Dollar und damit mehr als am Vortag.

Im frühen DAX-Handel lagen Siemens (TLO: SIE.TI - Nachrichten) mit einem Zuschlag von 0,5 Prozent auf 78,06 Euro vorn. Volkswagen (Other OTC: VLKAY - Nachrichten) gewannen 0,4 Prozent auf 179,95 Euro. Daimler (Xetra: 710000 - Nachrichten) zogen 0,3 Prozent auf 44,52 Euro an.

Hinten lagen zunächst Deutsche Telekom (Xetra: 555750 - Nachrichten) mit einem Minus von 0,6 Prozent auf 8,55 Euro. E.on gaben 0,4 Prozent auf 13,38 Euro nach.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe
    Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe

    Die von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) vorgeschlagene Sonderabgabe aller Autofahrer zur Reparatur maroder Straßen hat vorerst keine Chance.

  • Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern dpa - Mo., 21. Apr 2014 20:29 MESZ
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig will die deutschen Autofahrer über eine Sonderabgabe für den Unterhalt von Straßen zur Kasse bitten. «Am Ende werden wir in irgendeiner Form alle Nutzer heranziehen müssen», sagte der SPD-Politiker der Zeitung «Die Welt». «Wir müssen den Bürgern dieses Landes klar sagen, …

  • Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»
    Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»

    Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers.

  • «Zielgerade»: Fuchsbergers Blick auf die Welt
    «Zielgerade»: Fuchsbergers Blick auf die Welt dpa - Mo., 21. Apr 2014 15:21 MESZ
    «Zielgerade»: Fuchsbergers Blick auf die Welt

    Joachim Fuchsberger hat viel erlebt. Eine Kindheit unter Hitler, als 16-Jähriger zum Kriegsdienst eingezogen, dann Gefangenschaft, nach 1945 sein Aufstieg in Film und Fernsehen und lange Jahre in Australien.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »