Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 9 Minuten
  • DAX

    15.244,15
    +9,79 (+0,06%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.975,64
    +8,65 (+0,22%)
     
  • Dow Jones 30

    33.677,27
    -68,13 (-0,20%)
     
  • Gold

    1.745,80
    -1,80 (-0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,1975
    +0,0020 (+0,17%)
     
  • BTC-EUR

    54.048,79
    +2.855,66 (+5,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.397,46
    +103,47 (+8,00%)
     
  • Öl (Brent)

    60,94
    +0,76 (+1,26%)
     
  • MDAX

    32.712,92
    +46,78 (+0,14%)
     
  • TecDAX

    3.497,77
    +10,74 (+0,31%)
     
  • SDAX

    15.743,84
    +14,10 (+0,09%)
     
  • Nikkei 225

    29.620,99
    +82,29 (+0,28%)
     
  • FTSE 100

    6.881,23
    -9,26 (-0,13%)
     
  • CAC 40

    6.209,61
    +25,51 (+0,41%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.996,10
    +146,10 (+1,05%)
     

Deutsche Rohstoff AG: Investmentportfolio weiterhin sehr erfolgreich

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges
18.03.2021 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Deutsche Rohstoff AG: Investmentportfolio weiterhin sehr erfolgreich
Bisher 8,2 Mio. EUR Gewinn im ersten Quartal realisiert/Oasis Petroleum mit starker Performance

Mannheim. Das Aktien- und Anleiheportfolio, das die Deutsche Rohstoff AG im vergangenen Jahr als Reaktion auf die COVID-Krise in Öl- und Goldaktien und -anleihen aufgebaut hat, liefert weiterhin sehr gute Ergebnisse. Im ersten Quartal 2021 (Stichtag 15. März) beliefen sich die realisierten Gewinne auf 8,2 Mio. EUR. Unrealisierte Gewinne bestanden noch in Höhe von 3,8 Mio. EUR.

In den vergangenen Tagen wurden die Aktien von Oasis Petroleum (NASDAQ: OAS) komplett veräußert. Insgesamt ist mit der Position ein Gewinn von 7,5 Mio. EUR angefallen, davon rund 6,4 Mio. EUR im ersten Quartal 2021.

Im zweiten und dritten Quartal 2020 war eine Anleihe von Oasis Petroleum zu sehr niedrigen Kursen für das Portfolio gekauft worden. Die Berechnungen des DRAG-Teams zeigten, dass im Falle einer Restrukturierung der Verbindlichkeiten die Anleihegläubiger Aktien des Unternehmens erhalten würden, deren Preis deutlich über dem Einkaufspreis der Anleihen liegen sollte. Oasis führte das Restrukturierungsverfahren nach Chapter 11 von September bis Ende November durch. Anfang Dezember erhielten die bisherigen Anleihegläubiger die neuen Aktien der Gesellschaft. Im ersten Quartal 2021 stieg der Aktienkurs kontinuierlich. Der jetzt realisierte durchschnittliche Verkaufskurs bedeutet mehr als eine Verdreifachung gegenüber dem Einstandskurs.

Mannheim, 18. März 2021

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold und Wolfram runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de

Kontakt
Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag, CEO
Tel. +49 621 490 817 0
info@rohstoff.de


18.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Deutsche Rohstoff AG

Q7, 24

68161 Mannheim

Deutschland

Telefon:

0621 490 817 0

Fax:

0621 490 817 22

E-Mail:

gutschlag@rohstoff.de

Internet:

www.rohstoff.de

ISIN:

DE000A0XYG76, DE000A1R07G4,

WKN:

A0XYG7, A1R07G

Indizes:

Scale 30

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1176542


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this