Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 43 Minuten
  • DAX

    18.183,46
    -204,00 (-1,11%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.797,49
    -64,38 (-1,32%)
     
  • Dow Jones 30

    39.853,87
    -504,23 (-1,25%)
     
  • Gold

    2.374,60
    -41,10 (-1,70%)
     
  • EUR/USD

    1,0844
    0,0000 (-0,00%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.215,70
    -1.680,73 (-2,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.310,24
    -27,94 (-2,09%)
     
  • Öl (Brent)

    76,90
    -0,69 (-0,89%)
     
  • MDAX

    24.780,92
    -278,50 (-1,11%)
     
  • TecDAX

    3.278,80
    -39,00 (-1,18%)
     
  • SDAX

    14.010,74
    -152,62 (-1,08%)
     
  • Nikkei 225

    37.869,51
    -1.285,34 (-3,28%)
     
  • FTSE 100

    8.095,45
    -58,24 (-0,71%)
     
  • CAC 40

    7.400,44
    -113,29 (-1,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.342,41
    -654,99 (-3,64%)
     

Deutsche Bank vertieft Partnerschaft mit SUSE im Bereich Enterprise Linux

  • Deutsche Bank entscheidet sich für SUSE Liberty Linux, einer Lösung für Support und Wartung einer Vielzahl von Enterprise Linux-Distributionen, um Support für Tausende von SUSE Linux Enterprise- und Red Hat Enterprise Linux-Server zu erhalten

  • Strategische Entscheidung unterstreicht, wie wichtig Wahlmöglichkeiten für Kunden sind, um Innovation in eigenem Tempo voranzutreiben und um die  Sicherheit ihrer Enterprise Linux-Infrastruktur zu garantieren

LUXEMBURG, 10. Juli 2024 /PRNewswire/ -- SUSE®, ein weltweit führender Anbieter innovativer, offener und sicherer Unternehmenslösungen, gab heute bekannt, dass die Deutsche Bank, die führende Bank in Deutschland mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk, sich für SUSE Liberty Linux entschieden hat, um ihre globale Linux-Infrastruktur, bestehend aus Tausenden von SUSE Linux Enterprise- und Red Hat Enterprise Linux-Servern, zu warten und zu unterstützen. SUSE Liberty Linux bietet Kunden umfassenden Enterprise Linux-Support aus einer Quelle, für jedes Enterprise-Linux und jede Version, einschließlich Red Hat Enterprise Linux und CentOS, wodurch Komplexität und Kosten reduziert werden und Linux-Installationen sicher und zukunftsfähig bleiben.

"Kunden müssen sich auf Wartung und Support ihrer gemischten Enterprise Linux-Umgebungen verlassen können - nur dann können sie Innovation in ihrem eigenen Tempo vorantreiben", sagt Werner Knoblich, Chief Revenue Officer bei SUSE. "SUSE freut sich, die Deutsche Bank mit SUSE Liberty Linux zu unterstützen und damit Wahlfreiheit für ihr unternehmenskritisches Enterprise Linux zu ermöglichen."

"Unsere IT-Infrastruktur ist kritisch für unseren Geschäftserfolg und wir müssen die Sicherheit unserer gemischten Linux-Umgebungen konstant gewährleisten", so Keith Anderson, Product Manager for Compute bei der Deutschen Bank. "Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit SUSE zusammen, wenn es um innovative Open Source-Lösungen geht. Mit SUSE Liberty Linux bauen wir diese starke Partnerschaft weiter aus."

WERBUNG

SUSE Liberty Linux ist eine Unternehmenslösung für unkomplizierte Wartung und Support von gemischten Linux-Umgebungen aus einer Quelle - für jedes Enterprise Linux und jede Version, einschließlich CentOS. Kunden wie die Deutsche Bank erhalten bewährten Unternehmenssupport mit zuverlässigen Updates für ihr Enterprise Linux. Mit SUSE Liberty Linux haben Kunden die Kontrolle über ihr Enterprise Linux - frei von Unsicherheiten und sie haben einen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Open Source für Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der SUSE Liberty Linux-Website.

Über SUSE

SUSE ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen, zuverlässigen und sicheren Open Source-Lösungen für Unternehmen, darunter SUSE Linux Enterprise (SLE), Rancher und NeuVector. Mehr als 60 % der Fortune-500-Unternehmen vertrauen auf SUSE, um ihre unternehmenskritischen Workloads zu betreiben und überall Innovationen zu ermöglichen - vom Rechenzentrum über die Cloud bis hin zum Edge und darüber hinaus. SUSE bringt das "Open" in Open Source zurück und arbeitet mit Partnern und Communities zusammen, um Kunden die Flexibilität zu geben, Innovationsaufgaben heute zu realisieren und die Freiheit, ihre Strategien und Lösungen morgen weiterzuentwickeln. Weitere Informationen unter www.suse.com.

Media Contact:
Rachel.Romoff@suse.com

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/deutsche-bank-vertieft-partnerschaft-mit-suse-im-bereich-enterprise-linux-302193688.html