Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 45 Minuten
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,87 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,40 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    32.004,87
    +2.188,69 (+7,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,12 (+0,35%)
     
  • S&P 500

    4.247,44
    +8,26 (+0,19%)
     

Deutsche Bank, LBBW starten mit Covid-Impfungen von Kollegen

·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Die deutsche Kreditindustrie fährt nach der Freigabe durch die Bundesregierung ihre Impfstraßen hoch. Deutsche Bank AG und LBBW haben bereits am Dienstag die ersten Mitarbeiter von Betriebsärzten gegen Covid-19 impfen lassen.

Branchenprimus Deutsche Bank will diese Woche alleine im Impfzentrum in den Frankfurter Zwillingstürmen 250 Dosen des BioNTech-Präparats verimpfen. Bundesweit hat der Konzern zwölf solcher Zentren eingerichtet, unter anderem auch in Hamburg, Stuttgart und München, wie eine Sprecherin mitteilte.

Bei der LBBW in Stuttgart ist am Dienstag ebenfalls die Impf-Kampagne losgegangen. Bereits in der ersten Woche sollen hier mehreren hundert Mitarbeiter das BioNTech-Vakzin gegen das Corona-Virus erhalten, wie die Landesbank in einem Tweet mitteilte.

Auch die Commerzbank AG will diese Woche mit Impfungen durch Betriebsärzte beginnen, wie ein Sprecher sagte. Sie geht von etwa 250 Impfungen in der ersten Woche aus.

Die eigenen Impfkampagnen der Banken sind möglich geworden, seit die Bundesregierung Impfungen durch Betriebsärzte erlaubt und den Betrieben auch Impfdosen zugeteilt hat. Bislang konnte nur in staatlichen Impfzentren oder bei Hausärzten geimpft werden.

Nach einem eher langsamen Start hat die Geschwindigkeit der Impfungen in Deutschland zuletzt zugelegt. Mit Stand vom Dienstagmorgen haben laut Robert-Koch-Institut mittlerweile 46% der Bevölkerung mindestens eine Dosis erhalten, 22% sind bereits zweimal geimpft.

(Aktualisiert mit Details zu Impfungen bei der LBBW)

More stories like this are available on bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.