Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 37 Minuten
  • DAX

    18.154,56
    -171,02 (-0,93%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.929,88
    -21,10 (-0,43%)
     
  • Dow Jones 30

    39.411,21
    +260,91 (+0,67%)
     
  • Gold

    2.339,50
    -4,90 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0707
    -0,0030 (-0,28%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.042,70
    -63,72 (-0,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.270,13
    +21,01 (+1,68%)
     
  • Öl (Brent)

    81,17
    -0,46 (-0,56%)
     
  • MDAX

    25.402,20
    -301,44 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.292,46
    -8,17 (-0,25%)
     
  • SDAX

    14.375,59
    -174,72 (-1,20%)
     
  • Nikkei 225

    39.173,15
    +368,50 (+0,95%)
     
  • FTSE 100

    8.268,01
    -13,54 (-0,16%)
     
  • CAC 40

    7.652,21
    -54,68 (-0,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.496,82
    -192,54 (-1,09%)
     

Deutsche Börse will Datenanbieter Simcorp für 3,9 Milliarden Euro kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX) -Die Deutsche Börse DE0005810055 will sein Geschäft mit einer Milliardenübernahme ausbauen. Ziel ist der dänische Datenanbieter Simcorp DK0016026164, der für insgesamt etwa 3,9 Milliarden Euro erworben werden soll, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt mit. Die Akquisition soll über bestehende Barmittel und Fremdkapital finanziert werden.

Das Geschäft von Simcorp sei "hochgradig komplementär" zur Deutschen-Börse-Sparte Daten & Analytik. "Dies wird es der Deutsche Börse ermöglichen, langfristige Branchentrends noch besser zu nutzen und ihre Geschäftszusammensetzung mit wachsenden wiederkehrenden Umsätzen weiter zu diversifizieren."