Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 2 Minuten

Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung am Morgen

FRANKFURT (dpa-AFX) -Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit wenig Kursbewegung in den Handel gegangen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future DE0009652644 notierte am Morgen stabil bei 140,41 Punkten. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug knapp zwei Prozent.

Zur Wochenmitte stehen zahlreiche Konjunkturdaten auf dem Programm. In Europa werden die Einkaufsmanagerindizes von S&P Global erwartet. Die Indikatoren geben einen Hinweis auf den Zustand der Konjunktur. In den USA richten sich die Blicke auf mehrere Wirtschaftszahlen, die vor dem Nationalfeiertag "Thanksgiving" anstehen.

Am Abend veröffentlicht die US-Notenbank Fed ihr Protokoll zur jüngsten Zinssitzung. Anleger warten auf Hinweise auf den geldpolitischen Kurs. Aktuell wird damit gerechnet, dass die Fed ihr hohes Straffungstempo bald etwas verringert.