Deutsche Märkte geschlossen

Deutsche Anleihen starten nahezu unverändert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag nahezu unverändert in den Handel gegangen. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> fiel am Morgen um 0,06 Prozent auf 174,31 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,50 Prozent.

An möglicherweise kursbewegenden Konjunkturdaten steht am Dienstagmorgen die Veröffentlichung des deutschen Auftragseingangs im verarbeitenden Gewerbe für August an. Am Nachmittag wird dann die US-Handelsbilanz erwartet.