Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 33 Minuten
  • Nikkei 225

    39.232,80
    -290,75 (-0,74%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,86 (-1,24%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.908,43
    +1.299,22 (+2,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,11 (-1,62%)
     
  • S&P 500

    5.123,41
    -75,65 (-1,46%)
     

Deutsche Anleihen starten mit Kursgewinnen

FRANKFURT (dpa-AFX) -Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. Am Morgen stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future DE0009652644 um 0,15 Prozent auf 133,01 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel um Gegenzug auf 2,33 Prozent. Auch in anderen europäischen Ländern gaben die Renditen überwiegend nach.

Im Tagesverlauf stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Programm, die am Anleihemarkt für Bewegung sorgen könnten. In Europa veröffentlicht die EU-Kommission ihr monatliches Wirtschaftsbarometer ESI. In den USA bleibt es datenseitig überwiegend ruhig. Aus den Zentralbanken äußern sich einige hochrangige Vertreter.