Deutsche Märkte geschlossen

Deutsche Anleihen: Ruhiger Wochenstart

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit wenig Kursbewegung in die neue Handelswoche gegangen. Am Markt war von einem ruhigen Handelsauftakt die Rede. Der richtungweisende Euro-Bund-Future <DE0009652644> stieg am Morgen leicht um 0,03 Prozent auf 175,72 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug nahezu konstant minus 0,42 Prozent.

Zum Wochenbeginn stehen nur wenige Wirtschaftsdaten an, die an den Finanzmärkten für Bewegung sorgen könnten. Aus der Eurozone werden Zahlen zur Verbraucherstimmung erwartet. Außerdem äußern sich einige hochrangige Notenbanker aus den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB). In den USA werden Daten vom Immobilienmarkt veröffentlicht.