Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 11 Minute

Deutsche Anleihen: Leichte Verluste zum Start

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag zu Handelsbeginn leichte Kursverluste hinnehmen müssen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> fiel am Morgen um 0,04 Prozent auf 171,27 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg leicht auf minus 0,24 Prozent. In Europa fiel der Handelsstart an anderen Anleihemärkten ähnlich aus.

Vor dem Wochenende stehen nur wenige Konjunkturdaten auf dem Plan, die an den Finanzmärkten für Bewegung sorgen könnten. Von Interesse sind Wachstumsdaten aus den USA zur Wirtschaftsentwicklung im dritten Quartal. Allerdings handelt es sich um eine dritte Schätzung, die normalerweise nur leicht korrigiert wird. In der Eurozone stehen einige nationale Wirtschaftszahlen mit zumeist wenig Marktrelevanz an.