Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 11 Minuten
  • Nikkei 225

    27.427,22
    -345,71 (-1,24%)
     
  • Dow Jones 30

    34.715,39
    -313,26 (-0,89%)
     
  • BTC-EUR

    34.297,50
    -2.927,65 (-7,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    917,29
    -77,97 (-7,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.154,02
    -186,23 (-1,30%)
     
  • S&P 500

    4.482,73
    -50,03 (-1,10%)
     

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursverluste

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag deutlich nachgegeben. Bis zum frühen Abend fiel der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> um 0,60 Prozent auf 173,38 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf minus 0,31 Prozent.

Am Markt wurden die Kursverluste auf die deutlich bessere Stimmung an den Aktienbörsen zurückgeführt. Die als sicher geltenden Anleihen waren so weniger gefragt. Die starken Kursausschläge begründeten Händler auch mit dem dünnen Handel vor Weihnachten.

Sorgen wegen der rapiden Ausbreitung der besonders ansteckenden Corona-Variante Omikron und das mögliche Scheitern des großen US-Konjunkturpakets "Build Back Better" wogen nicht mehr ganz so schwer wir noch am Vortag. Durch Konjunkturdaten gab es kaum Impulse.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.