Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 37 Minuten
  • Nikkei 225

    28.926,01
    -296,76 (-1,02%)
     
  • Dow Jones 30

    33.980,32
    -171,69 (-0,50%)
     
  • BTC-EUR

    23.014,02
    -694,09 (-2,93%)
     
  • CMC Crypto 200

    557,50
    -15,31 (-2,67%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.938,12
    -164,43 (-1,25%)
     
  • S&P 500

    4.274,04
    -31,16 (-0,72%)
     

Dermapharm Holding SE: Verbindliches Angebot zur Übernahme der Arkopharma-Gruppe

Dermapharm Holding SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Dermapharm Holding SE: Verbindliches Angebot zur Übernahme der Arkopharma-Gruppe

30.07.2022 / 20:22 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Offenlegung von Insider-Informationen nach § 17 Abs. (1) 1 der Verordnung (EU)
Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch in der geänderten Fassung
(Marktmissbrauchsverordnung - MAR)

Dermapharm Holding SE: Verbindliches Angebot zur Übernahme der Arkopharma-Gruppe

Grünwald, 30. Juli 2022 - Die Dermapharm AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dermapharm Holding SE (WKN: A2GS5D, ISIN: DE000A2GS5D8), hat heute der Private Equity-Gesellschaft Montagu und Minderheitsaktionären ein Angebot zum Erwerb von 100% der Aktien an der Apharma TopCo SAS mit Sitz in Carros, Frankreich, zu einem Kaufpreis in der Größenordnung von 450 Mio. € unterbreitet.

Apharma TopCo SAS ist die Holdinggesellschaft der Arkopharma-Gruppe, einem Anbieter pflanzlicher OTC-Produkte und Nahrungsergänzungsmittel in Frankreich und weiteren europäischen Ländern. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte die Arkopharma-Gruppe einen Umsatz in Höhe von rund 191 Mio. €.  Für das laufende Geschäftsjahr 2022 prognostiziert sie einen Umsatz in Höhe von knapp über 200 Mio. €.

Der Abschluss eines entsprechenden Aktienkaufvertrags steht unter dem Vorbehalt der Anhörung der Arbeitnehmervertretungen französischer Gesellschaften der Arkopharma-Gruppe. Der Vorstand geht von einem Vollzug der Transaktion Anfang Januar 2023 aus.

>Ende der Ad-hoc-Mitteilung<

 

Kontakt

Investor Relations & Corporate Communications
Britta Hamberger
Tel.: +49 (0)89 – 64186-233
E-Mail: ir@dermapharm.com

 

30.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Dermapharm Holding SE

Lil-Dagover-Ring 7

82031 Grünwald

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 64 86-0

E-Mail:

ir@dermapharm.com

Internet:

ir.dermapharm.de

ISIN:

DE000A2GS5D8

WKN:

A2GS5D

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1409691


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.