Deutsche Märkte geschlossen

Demonstration und Agrarministerkonferenz zur Grünen Woche

BERLIN (dpa-AFX) -Anlässlich der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin ruft ein Bündnis am Samstag zu einer Demonstration für einen Wandel der Landwirtschaft auf. Unter dem Motto "Wir haben es satt" werden rund 50 Traktoren in der Hauptstadt erwartet. Angemeldet wurden 10 000 Teilnehmer. An der Initiative beteiligen sich unter anderem ökologisch und konventionell wirtschaftende Bauern, Natur-, Umwelt- und Tierschutzverbände. Zu den Forderungen gehören etwa eine Senkung der Mehrwertsteuer auf "klimagerechte" Lebensmittel und mehr Ackerflächen für den Anbau menschlicher Nahrung statt für Futter.

Die Organisatoren wollen eine Protestnote an Bundesagrarminister Cem Özdemir übergeben. Der Grünen-Politiker ist auch anlässlich der Grünen Woche Gastgeber einer internationalen Agrarministerkonferenz, zu der Regierungsvertreter aus mehr als 80 Staaten erwartet werden. Thema ist die Ernährungssicherung angesichts des Klimawandels und angespannter Märkte infolge von Russlands Krieg gegen die Ukraine.