Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.753,37
    -182,25 (-0,65%)
     
  • Dow Jones 30

    34.727,27
    +705,23 (+2,07%)
     
  • BTC-EUR

    50.504,67
    -330,22 (-0,65%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.449,37
    +10,49 (+0,73%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.418,42
    +164,37 (+1,08%)
     
  • S&P 500

    4.589,49
    +76,45 (+1,69%)
     

Delivery Hero-Aktie: Gorillas fix!

·Lesedauer: 2 Min.
Logo Delivery Hero
Logo Delivery Hero

Bei der Aktie von Delivery Hero (WKN: A2E4K4) gibt es viele spannende Blickwinkel. Mittel- bis langfristig dürfte die Ergebnisentwicklung ein entscheidendes Merkmal für die Erfolgsgeschichte sein. Nach einer starken Wachstumsphase wollen Investoren früher oder später schließlich sehen, dass etwas unterm Strich übrig bleibt. Oder ob zumindest Profitabilität in Reichweite ist.

Im Moment steht bei Delivery Hero jedoch noch etwas anderes vordergründig im Fokus: das reine Umsatzwachstum. Auch anorganisch läuft es bei dem DAX-Konzern. Das zeigt jetzt erneut eine spannende Beteiligung, die jede Menge langfristiges Potenzial besitzen könnte.

Delivery Hero: 8 % an Gorillas gesichert

Wie wir mit Blick auf eine aktuelle Unternehmensnachricht erkennen können, hat sich das Management von Delivery Hero jetzt eine Beteiligung gesichert. Im Rahmen einer Finanzierungsrunde konnte man einen Anteil an Gorillas erhalten. Dafür ist man bereit, 235 Mio. US-Dollar beziehungsweise 200 Mio. Euro zu investieren. Im Gegenzug erhält man 8 % des Unternehmens.

Gorillas passt gut ins Portfolio von Delivery Hero. Im Fokus dieses Unternehmens steht der sogenannte Quick-Commerce. Die selbst gesteckte Aufgabe des E-Commerce-Akteurs ist es nämlich, frische Ware und allgemeine Supermarkt-Ware innerhalb von Minuten zum Verbraucher zu bringen. Das könnte die Reichweite des E-Commerce natürlich noch deutlich ausbauen.

Im Rahmen der Finanzierungsrunde ist Gorillas nun mit einer Börsenbewertung von 2,1 Mrd. US-Dollar bepreist. Grundsätzlich eine aus vielerlei Hinsicht interessante Investition des DAX-Konzerns.

Klein, viel Potenzial, ähnlich

Gorillas ist für Delivery Hero eine grundsätzlich spannende Möglichkeit, um zu investieren. Natürlich auch, weil das Geschäftsmodell dem eigenen in weiten Teilen sehr ähnlich ist. Food Delivery und Quick-Commerce stehen im Vordergrund. Damit breiten sich das Ökosystem und die Reichweite konsequent aus.

Aber auch aus anderen Gründen ist die Beteiligung spannend. Gorillas scheint noch relativ am Beginn der eigenen Wachstums- und Bewertungsgeschichte zu stehen. 2,1 Mrd. US-Dollar Börsenbewertung sind alles andere als viel. Möglicherweise kann diese Investition sich daher langfristig orientiert noch sehr, sehr deutlich auszahlen.

Insgesamt ist der Ansatz von Delivery Hero clever, auf kleine, wachsende und ähnliche Akteure zu setzen. Vielleicht sollten Foolishe Investoren vermehrt damit beginnen, den DAX-Konzern auch als eine Art Holding zu sehen. Nur, dass der Fokus ganz klar auf Aktien aus dem Delivery-Bereich liegt. Egal ob Food oder Quick: Das Management scheint in Teilen gerne und viel in dieses Segment zu investieren. Möglicherweise eine spannende Perspektive. Wobei mit solchen Investitionen grundsätzlich auch Mehrwerte für Investoren erzielbar sind.

Der Artikel Delivery Hero-Aktie: Gorillas fix! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.