Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 45 Minuten
  • Nikkei 225

    38.617,10
    0,00 (0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    39.671,04
    -201,95 (-0,51%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.970,20
    -799,72 (-1,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.504,60
    -21,82 (-1,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.801,54
    -31,08 (-0,18%)
     
  • S&P 500

    5.307,01
    -14,40 (-0,27%)
     

DeFi Technologies Inc. verkündet Finanzergebnisse für das 2. Quartal 2023 mit verwalteten Vermögenswerten (AUM) von 183 Millionen CAD - ein Anstieg von 73 % gegenüber dem vorherigen Jahresende - und weitere aktuelle Unternehmensinformationen

DeFi Technologies Logo
DeFi Technologies Logo

TORONTO, 24. August 2023 /PRNewswire/ -- DeFi Technologies Inc. (das „Unternehmen" oder „DEFI") (NEO: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF), ein Technologieunternehmen und das erste und einzige börsennotierte Unternehmen, das die Lücke zwischen traditionellen Kapitalmärkten, Web3 und dezentralen Finanzen schließt, gibt seine Finanzergebnisse für die sechs Monate bis zum 30. Juni 2023 bekannt (alle Beträge in kanadischen Dollar, sofern nicht anders angegeben).

Die wichtigsten Höhepunkte des zweiten Quartals 2023:

  • Das Unternehmen wies zum 30. Juni 2023 einen soliden Kassenbestand von 3,7 Millionen Dollar aus, im Vergleich zu 4,9 Millionen Dollar zum 31. Dezember 2022. Die Risikoportfolio-Investitionen des Unternehmens hatten zum Quartalsende einen Wert von 43,8 Millionen Dollar.

  • Die verwalteten Vermögenswerte (Assets under Management, AUM) wuchsen zum 30. Juni 2023 um 73 % auf 183 Millionen Dollar, gegenüber 106 Millionen Dollar zum 31. Dezember 2022.

  • Die hundertprozentige Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, Valour Inc., kündigte die Einführung des ersten physisch abgesicherten Bitcoin Carbon Neutral Product (ETP) an der Frankfurter Wertpapierbörse XETRA an.

  • Valour Inc. ging eine Zusammenarbeit mit Bitcoin Suisse AG, dem Schweizer Pionier in den Bereichen Kryptofinanzierung und -technologie, ein. Die Produktpartnerschaft zielt darauf ab, börsengehandelte Produkte (Exchange Traded Products, ETPs) zu emittieren, die 1:1 mit digitalen Vermögenswerten unterlegt sind. Dabei werden die einzigartigen Fähigkeiten und die langjährige Expertise von Valour Inc. und Bitcoin Suisse AG auf dem Markt für digitale Vermögenswerte genutzt.

  • Valour Inc. gab die Einführung des Valour Digital Asset Basket 10 (ETP) auf dem Nordic Growth Market bekannt.

  • Das Unternehmen ernannte Sue Ennis zum Vorstandsmitglied.

  • Die Gesamteinnahmen beliefen sich auf 8,0 Millionen Dollar bzw. 4,4 Millionen Dollar für die drei bzw. sechs Monate bis zum 30. Juni 2023. Dies ist eine deutliche Verbesserung gegenüber den Einnahmen von (5,2) Millionen Dollar bzw. (3,4) Millionen Dollar für die entsprechenden Zeiträume im Jahr 2022.

  • Der Nettoverlust für die drei bzw. sechs Monate bis zum 30. Juni 2023 war mit (16) Tausend Dollar bzw. (8,7) Millionen Dollar minimal. Dies stellt eine bemerkenswerte Erholung gegenüber dem Nettoverlust von (17,9) Millionen Dollar bzw. (30,2) Millionen Dollar für die gleichen Zeiträume im Jahr 2022 dar – eine Verbesserung von 17,9 Millionen Dollar bzw. 21,5 Millionen Dollar gegenüber den Vergleichszeiträumen im Jahr 2022.

  • Das Engagement des Unternehmens für ein umsichtiges Finanzmanagement zeigt sich in den niedrigeren Betriebs-, Allgemein- und Verwaltungskosten im Jahr 2023. Die Betriebs-, Allgemein- und Verwaltungskosten für die drei bzw. sechs Monate bis zum 30. Juni 2023 betrugen 1,8 Millionen Dollar bzw. 3,9 Millionen Dollar, gegenüber 3,2 Millionen Dollar bzw. 6,9 Millionen Dollar im Jahr 2022.

  • Die Gesamtausgaben für die drei bzw. sechs Monate bis zum 30. Juni 2023 beliefen sich auf 7,8 Millionen Dollar bzw. 13 Millionen Dollar, was einem Rückgang von 39 % bzw. 51 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dieser Rückgang steht im Vergleich zu Zahlen von 12,7 Millionen Dollar bzw. 26,8 Millionen Dollar für die gleichen Zeiträume im Jahr 2022.

WERBUNG

„Wir haben in diesem Quartal erneut solide Ergebnisse erzielt, wobei unsere AUM 183 Millionen Dollar erreicht haben, was einem Wachstum von 73 % gegenüber dem Ende des letzten Jahres entspricht", erklärte Olivier Roussy Newton, Chief Executive Officer von DeFi Technologies. „Unsere finanzielle Leistung belegt zusammen mit der signifikanten Verbesserung unseres Nettoergebnisses und unserem anhaltenden Fokus auf Kostenoptimierung unseren engagierten Ansatz zur Wertschöpfung. Wir werden unser ETP-Angebot auch in Zukunft ausbauen und unsere Position als Marktführer im sich entwickelnden Web 3.0-Bereich festigen."

ETPs/Valour:

Valours ETP-Unternehmen, Valour Inc., meldete zum 30. Juni 2023 AUM in Höhe von 183 Millionen Dollar, was einem Anstieg von 73 % gegenüber dem Stand vom 31. Dezember 2022 entspricht (106 Millionen Dollar).

Liquidität:

Das Unternehmen beendete das Quartal mit einem Kassenbestand von 3,7 Millionen Dollar, im Vergleich zu 4,9 Millionen Dollar zum Jahresende 2022. Darüber hinaus blieben die Risikoportfolio-Investitionen mit 43,8 Millionen Dollar stabil.

Finanzielle Leistung:

Für die sechs Monate bis zum 30. Juni 2023:

  • Die Einnahmen stiegen auf 8,0 Millionen Dollar bzw. 4,4 Millionen Dollar für die drei bzw. sechs Monate, im Vergleich zu (5,2) Millionen Dollar bzw. (3,4) Millionen Dollar für die gleichen Zeiträume im Jahr 2022.

  • Der Nettoverlust betrug (16) Tausend Dollar bzw. (8,7) Millionen Dollar, eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Nettoverlust von (17,9) Millionen Dollar bzw. (30,2) Millionen Dollar in den entsprechenden Zeiträumen des Jahres 2022.

  • Das Unternehmen setzt weiterhin auf finanzielles Verantwortungsbewusstsein und Wachstum, was sich in den reduzierten Betriebskosten und dem verbesserten ETP-Produktportfolio zeigt.

Aktien für die Schuldentilgung

Das Unternehmen freut sich außerdem bekanntgeben zu können, dass es mit einem Kreditgeber, einem leitenden Angestellten und Beratern des Unternehmens Vereinbarungen über die Begleichung von Schulden in Form von Aktien abgeschlossen hat, um einen Gesamtbetrag von ca. 604.543,34 CAD an angefallenen Schuldverpflichtungen und Gebühren zu tilgen, die dem Kreditgeber, dem leitenden Angestellten und den Beratern des Unternehmens geschuldet werden (zusammen die „Schulden"), durch die Ausgabe von Stammaktien des Unternehmens (die „Schuldaktien") zu einem Preis von 0,105 CAD pro Schuldaktie für insgesamt 5.757.827 Schuldaktien (die „Schuldentilgung").

Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Schuldentilgung seine Bilanz durch die Reduzierung seiner Verbindlichkeiten stärken und die Interessen seiner Kreditgeber, leitenden Angestellten und Berater weiter mit denen der Aktionäre des Unternehmens in Einklang bringen wird. Die Schuldentilgung unterliegt der Zustimmung der Cboe Canada.

Die Ausgabe der Schuldaktien an einen leitenden Angestellten des Unternehmens stellt eine „Transaktion mit nahestehenden Unternehmen und Personen" dar, gemäß der Definition dieses Begriffs in Multilateral Instrument 61-101: Protection of Minority Securityholders in Special Transactions („MI 61-101"). Das Unternehmen beruft sich auf die in den Abschnitten 5.5(a) und 5.7(1)(a) von MI 61-101 enthaltenen Ausnahmen von den Anforderungen hinsichtlich der Bewertung und der Zustimmung der Minderheitsaktionäre, da weder der Marktwert der Schuldaktien noch die Schulden 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens übersteigen.

Informationen zu DeFi Technologies
DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI) (GR: MB9) (OTC: DEFTF) ist ein kryptonatives Technologieunternehmen, das Pionierarbeit bei der Konvergenz der traditionellen Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralen Finanzen (DeFi) leistet.

Mit dem Schwerpunkt auf branchenführenden Web3-Technologien will DeFi Technologies Investoren/Investorinnen einen breiten Zugang zur Zukunft des Finanzwesens ermöglichen. Unterstützt von einem angesehenen Expertenteam mit umfassender Erfahrung in den Finanzmärkten und digitalen Vermögenswerten haben wir uns dazu entschlossen, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Einzelpersonen und Institutionen mit dem sich entwickelnden Finanzökosystem interagieren.

Schließen Sie sich der digitalen Community von DeFi Technologies auf Linkedin und Twitter an, und besuchen Sie für weitere Informationen https://defi.tech/

Informationen zu Valour
Valour Inc. emittiert börsengehandelte Produkte (ETPs), die es privaten und institutionellen Anlegern ermöglichen, auf einfache und sichere Weise über ihr herkömmliches Bankkonto auf digitale Vermögenswerte wie Bitcoin zuzugreifen. Valour wurde 2019 gegründet, hat seinen Sitz in Zug (Schweiz) und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI) (GR: MB9) (OTC: DEFTF).

Zusätzlich zu seiner neuartigen, physisch abgesicherten Plattform für digitale Vermögenswerte, zu der auch 1Valour Bitcoin Physical Carbon Neutral ETP und Valour Digital Asset Basket 10 gehören, bietet Valour vollständig abgesicherte ETPs für digitale Vermögenswerte mit niedrigen bis keinen Verwaltungsgebühren an, wobei die Produkte an europäischen Börsen, bei Banken und Broker-Plattformen gelistet sind. Die bestehende Produktpalette von Valour umfasst Valour Uniswap (UNI), Cardano (ADA), Polkadot (DOT), Solana (SOL), Avalanche (AVAX), Cosmos (ATOM), Binance (BNB), Enjin (ENJ), Bitcoin Carbon Neutral (BTCN) und Valour Digital Asset Basket 10 (VDAB10) ETPs mit niedrigen Verwaltungsgebühren. Die Vorzeigeprodukte von Valour sind Bitcoin Zero und Ethereum Zero, die ersten vollständig abgesicherten, passiven Investmentprodukte mit Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) als Basiswerten, die völlig gebührenfrei sind.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, ein Abonnement abschließen oder aktuelle Unternehmens- und Finanzinformationen erhalten möchten, besuchen Sie valour.com.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen:  
Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem die Schuldentilgung, die Entwicklung von ETPs, das regulatorische Umfeld in Bezug auf das Wachstum und die Einführung dezentraler Finanzen, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch DeFi Technologies und seine Tochtergesellschaften sowie die Vorzüge oder potenziellen Erträge solcher Möglichkeiten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Errungenschaften des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren gehören unter anderem die Akzeptanz von börsengehandelten Valour-Produkten durch Börsen, das Wachstum und die Entwicklung des DeFi- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf DeFi- und Kryptowährungen sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unsicherheiten. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den vorausschauenden Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser/Leserinnen nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

DER NEO STOCK EXCHANGE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG

Investorenbeziehungen: ir@defi.tech

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2192213/DeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies_Inc__Announces_Q2_2023.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/defi-technologies-inc-verkundet-finanzergebnisse-fur-das-2-quartal-2023-mit-verwalteten-vermogenswerten-aum-von-183-millionen-cad--ein-anstieg-von-73--gegenuber-dem-vorherigen-jahresende--und-weitere-aktuelle-unternehmensin-301908607.html