Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 2 Minuten

DAX-TECHNIK: Bären könnten Kurseinbruch verschärfen - UBS

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurseinbruch des Dax <DE0008469008> könnte sich nach Einschätzung der UBS in den kommenden Tagen fortsetzen. Die Bären hätten den Index zuletzt dynamisch in die Tiefe gerissen, ein Rücklauf an bis 11 266 Punkte erscheine nun wahrscheinlich, sollte der Dax nachhaltig unter die 11 813-Punkte-Marke rutschen, hieß es in einer am Montag vorliegenden Einschätzung.

Bei 11 266 Punkten könnten die Bullen einen Bodenbildungsversuch starten, so die Charttechniker der Schweizer Großbank. Sollte die Marke dagegen ebenfalls unterschritten werden, käme es aufgrund dieses pessimistischen Signals zu einem Kursrutsch bis 10 867 Punkte.

Erst ein Wiederanstieg über die starke Hürde bei 12 207 Punkten würde für ein Erstarken der Käuferseite sprechen, hieß es weiter. In diesem Fall könnte auch die Hürde bei 12 886 Punkten in den nächsten Tagen wieder erreicht werden.