Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    26.423,47
    +269,66 (+1,03%)
     
  • Dow Jones 30

    30.939,31
    -157,95 (-0,51%)
     
  • BTC-EUR

    19.897,94
    +446,17 (+2,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    441,46
    +1,43 (+0,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.308,86
    +181,02 (+1,63%)
     
  • S&P 500

    3.827,50
    +2,17 (+0,06%)
     

DAX-FLASH: Stabilisierung geht weiter

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Stabilisierung im Dax <DE0008469008> dürfte am Dienstag zunächst weiter gehen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex etwa zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn 0,4 Prozent höher auf 13 322 Punkte.

Am Ende der vergangenen Woche hatte der Dax die Marke von 13 000 Punkten nur knapp gehalten, nachdem er von seinem Monatshoch bei 14 709 Punkten über zehn Prozent verloren hatte. Hauptthema bleibt die immense Inflation und das Gegensteuern der Notenbanken mit Zinserhöhungen.

An der Wall Street wurde tags zuvor feiertagesbedingt nicht gehandelt, und entsprechend ruhig sei der Handel in Asien, erklärte der Marktanalyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda. Mit tendenziell steigenden Kursen habe man sich aber dem positiven Trend in Europa sowie der elektronisch gehandelten US-Futures angeschlossen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.