Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.942,14
    -280,63 (-0,96%)
     
  • Dow Jones 30

    33.999,04
    +18,72 (+0,06%)
     
  • BTC-EUR

    23.195,55
    -76,75 (-0,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    558,74
    +1,01 (+0,18%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.965,34
    +27,22 (+0,21%)
     
  • S&P 500

    4.283,74
    +9,70 (+0,23%)
     

DAX-FLASH: Rally geht im neuen Börsenjahr weiter

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem starken Jahresauftakt werden am Dienstag am deutschen Aktienmarkt erneut Gewinne erwartet. Marktteilnehmer begründen die gute Stimmung im neuen Börsenjahr mit der Aussicht, dass die neue Virusvariante Omikron die weltweite Konjunktur nicht stärker in Mitleidenschaft zieht. Der Broker IG taxierte den Dax <DE0008469008> rund zweieinhalb Stunden vor dem Xetra-Start 0,36 Prozent höher bei 16 078 Punkten. Am Vortag hatte der Dax erstmals seit den Höchstständen vom November wieder über 16 000 Zählern geschlossen.

"Je mehr Daten zur Verfügung stehen, desto mehr zeichnet sich ab, dass Omikron zwar sehr ansteckend ist, aber keine entsprechend hohen Krankenhauseinweisungen zur Folge hat", schrieb Analyst Jeffrey Halley vom Handelshaus Oanda. Das Gegenteil scheine vielmehr der Fall zu sein, eine Erholung der weltweiten Konjunktur scheine folglich nicht in Gefahr.

In dieses Szenario fügen sich Kursgewinne an den asiatisch-pazifischen Börsen ein - mit der Ausnahme von leichten Verlusten in China. In den USA hatten am Montag der Dow Jones Industrial <US2605661048> und der Nasdaq 100 <US6311011026> nach dem europäischen Handelsschluss kräftig zugelegt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.