Deutsche Märkte geschlossen

DAX-FLASH: Pendeln um 14 000 Punkte vor dem Wochenende

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Pendeln des Dax um die Marke von 14 000 Zählern dürfte vor dem Wochenende weitergehen. Der Broker IG taxierte den Dax <DE0008469008> am Freitag rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,2 Prozent niedriger auf 14 015 Zähler. "Der deutsche Leitindex wird heute in einer engen Seitwärtsspanne ins Wochenende gehen", prognostizierte Analyst Martin Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel.

Nach dem Rekordhoch des Dax zum Wochenbeginn hat der Aufwärtsdrang zuletzt an Schwung verloren. Auf Wochensicht zeichnen sich für den Dax leichte Verluste ab. "Der Markt zeigt sich nach wie vor sehr nervös", so Utschneider. Die Unsicherheit hinsichtlich der konjunkturellen Folgen der Pandemie mit neuen Varianten des Coronavirus hat die Investoren jüngst vorsichtiger agieren lassen.