Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 59 Minute
  • Nikkei 225

    28.561,48
    -243,37 (-0,84%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,92 (+0,21%)
     
  • BTC-EUR

    53.253,30
    +533,12 (+1,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,70 (-3,31%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     
  • S&P 500

    4.544,90
    -4,88 (-0,11%)
     

DAX-FLASH: Neuerlicher Rückschlag Richtung 15 000 Punkte

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> findet aktuell keinen klaren Trend. Nach der Erholung am Dienstag zeichnet sich zur Wochenmitte ein erneuter Rückschlag ab: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Mittwoch gut zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,9 Prozent tiefer auf 15 060 Punkte. Es gelingt dem Dax aktuell nicht, sich nachhaltig vom Unterstützungsbereich um 15 000 Punkte abzusetzen. Hier liegen aktuell auch die 200-Tage-Linien als längerfristige Trendbarometer. Ein Rutsch darunter würde das Chartbild deutlich eintrüben.

Auch an der Wall Street geht es für die Indizes aktuell hin und her. Die Technologiewerte, die zuletzt besonders unter steigenden Anleiherenditen gelitten haben, konnten sich im US-Handel wieder etwas fangen. In Asien war davon allerdings am Morgen bereits nichts mehr zu spüren. Jeffrey Halley, Marktanalyst beim Broker Oanda, sprach von nervösem Handel vor den US-Arbeitsmarktdaten am Freitag. Der Weg des geringsten Widerstands führe aktuell aber nach unten, so der Experte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.