Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 45 Minuten

DAX-FLASH: Leitindex gibt nach Erholungsrallye weiter nach - EZB im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Erholungsrally im Dax <DE0008469008> um fast zehn Prozent in sieben Handelstagen haben sich die Gewinnmitnahmen am Donnerstagnachmittag etwas verstärkt. Der Leitindex sank nach den geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank um 1,2 Prozent auf 10 977 Punkte. Am Morgen war er mit 11 235 Punkten noch auf den höchsten Stand seit Mitte März zurückgekehrt.

Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent. Auch das Volumen der Wertpapierkäufe zur Krisenintervention blieb vorerst unverändert. Einige Experten hatten eine Ausweitung für möglich gehalten.