Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.025,46
    +474,56 (+1,66%)
     
  • Dow Jones 30

    35.258,61
    -36,15 (-0,10%)
     
  • BTC-EUR

    52.880,44
    +1.098,74 (+2,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.435,89
    -15,74 (-1,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.021,81
    +124,47 (+0,84%)
     
  • S&P 500

    4.486,46
    +15,09 (+0,34%)
     

DAX-FLASH: Leitindex baut Wochenplus aus - Fed erfüllt Erwartungen

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der starken Trendwende seit Montagnachmittag könnte der Dax <DE0008469008> seine Wochengewinne am Donnerstag weiter ausbauen. Die US-Notenbank erfüllte am Abend mit ihren geldpolitischen Signalen die Erwartungen der Anleger voll, negative Überraschungen blieben aus.

Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex gut zwei Stunden vor dem Start gut 0,3 Prozent im Plus auf 15 559 Punkte. Am Montag war der Dax mit 15 019 Punkten auf das tiefste Niveau seit Mai abgerutscht.

Die Fed hält vorerst an ihrer sehr lockeren Geldpolitik fest, steuert aber erwartungsgemäß auf eine weniger großzügige Linie zu. "Falls die Fortschritte im Großen und Ganzen wie erwartet anhalten, ist der Ausschuss der Ansicht, dass eine Drosselung des Tempos der Anleihekäufe bald gerechtfertigt sein könnte", hieß es.

Die Experten der Credit Suisse sehen darin den Hinweis, dass die zur Konjunkturstütze in der Pandemie initiierten Anleihekäufe nach der November-Sitzung verringert werden (Tapering), sollte der Arbeitsmarkt im September ausreichend stark bleiben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.