Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 41 Minuten
  • DAX

    15.323,47
    -152,96 (-0,99%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.198,26
    -59,72 (-1,40%)
     
  • Dow Jones 30

    33.926,01
    -127,89 (-0,38%)
     
  • Gold

    1.885,70
    +9,10 (+0,48%)
     
  • EUR/USD

    1,0767
    -0,0030 (-0,28%)
     
  • BTC-EUR

    21.262,55
    -457,27 (-2,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    525,72
    -11,14 (-2,07%)
     
  • Öl (Brent)

    74,28
    +0,89 (+1,21%)
     
  • MDAX

    29.302,34
    -476,25 (-1,60%)
     
  • TecDAX

    3.307,57
    -31,00 (-0,93%)
     
  • SDAX

    13.361,13
    -133,70 (-0,99%)
     
  • Nikkei 225

    27.693,65
    +184,19 (+0,67%)
     
  • FTSE 100

    7.842,22
    -59,58 (-0,75%)
     
  • CAC 40

    7.128,71
    -105,23 (-1,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.006,96
    -193,84 (-1,59%)
     

Im Davis Cup winkt jetzt ein historischer Moment

Deutschland-Bezwinger Kanada hat beim traditionsreichen Davis Cup das Finale erreicht und greift nach dem ersten Titel im Tennis-Nationenwettbewerb.

Zwei Tage nach dem Sieg gegen die deutsche Mannschaft bezwangen die Kanadier im Halbfinale auch Italien 2:1. Im Endspiel am Sonntag (13.00 Uhr) treffen die Nordamerikaner auf den 28-maligen Sieger Australien.

Den entscheidenden Punkt sicherte das Doppel Felix Auger-Aliassime/Vasek Pospisil mit einem 7:6 (7:2), 7:5 gegen Matteo Berrettini/Fabio Fognini. Zuvor hatte Lorenzo Sonego die Italiener durch ein 7:6 (7:5), 6:7 (5:7), 6:4 gegen Denis Shapovalov in Führung gebracht.

Der Weltranglistensechste Auger-Aliassime leitete mit einem 6:3, 6:4 gegen Lorenzo Musetti die Wende ein.

Kanada trifft im Finale auf Australien

Finalgegner Australien hatte sich in einem Krimi am Freitagabend gegen Kroatien durchgesetzt. Im Doppel machten Max Purcell/Jordan Thompson mit 6:7 (3:7), 7:5, 6:4 gegen das Weltklasse-Duo Nikola Mektic/Mate Pavic den Einzug in das Finale perfekt.

Australien hat damit die Chance auf seinen ersten Davis-Cup-Titel seit 2003.

Ohne Topspieler Alexander Zverev hatte das deutsche Team am Donnerstag gegen Kanada verloren und den zweiten Halbfinal-Einzug in Folge beim Davis Cup verpasst. Der letzte deutsche Triumph liegt 29 Jahre zurück.