Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 9 Minuten
  • DAX

    15.644,85
    +74,49 (+0,48%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.124,24
    +21,21 (+0,52%)
     
  • Dow Jones 30

    34.930,93
    -127,59 (-0,36%)
     
  • Gold

    1.827,00
    +22,40 (+1,24%)
     
  • EUR/USD

    1,1878
    +0,0031 (+0,26%)
     
  • BTC-EUR

    33.790,21
    -402,68 (-1,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    940,82
    +10,89 (+1,17%)
     
  • Öl (Brent)

    72,50
    +0,11 (+0,15%)
     
  • MDAX

    35.351,05
    +150,35 (+0,43%)
     
  • TecDAX

    3.670,87
    +9,20 (+0,25%)
     
  • SDAX

    16.537,10
    +95,04 (+0,58%)
     
  • Nikkei 225

    27.782,42
    +200,76 (+0,73%)
     
  • FTSE 100

    7.084,77
    +68,14 (+0,97%)
     
  • CAC 40

    6.661,86
    +52,55 (+0,80%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.762,58
    +102,01 (+0,70%)
     

DataSpark unterzeichnet wegweisende Vereinbarung mit führendem internationalem Kommunikationsanbieter Ooredoo über die fortschrittliche datengesteuerte Lösung Smart Network Planning (SNP)

·Lesedauer: 4 Min.

Netzwerkplanungsprodukt von DataSpark wird Geschäfts- und Netzwerkeffizienz durch Analysen der nächsten Generation und bahnbrechende Datenwissenschaftsmethoden grundlegend verändern

SINGAPUR, June 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--DataSpark hat eine mehrjährige strategische Vereinbarung mit dem Kommunikationsriesen Ooredoo Group unterzeichnet. Dabei geht es um die Automatisierung und Standardisierung der konzernweiten Netzwerkplanungsprozesse, die Optimierung von Kapitalausgaben und die Bereitstellung eines hervorragenden Kundenerlebnisses.

Im Rahmen der Vereinbarung wird DataSpark sein hochmodernes Smart Network Planning-Produkt (SNP) einführen, um die Einrichtung einer fortschrittlichen Analyseplattform sowie Netzwerkplanungskapazitäten über die zehn Betriebsgesellschaften der Ooredoo Group hinweg weltweit zu ermöglichen.

Die SNP-Lösungen (in manchen Regionen auch als CAPEX Optimizer bekannt) werden Kosteneinsparungen und operative Effizienzsteigerungen in Bezug auf die Netzwerkerweiterungsinvestitionen der Ooredoo Group liefern, während sichergestellt wird, dass schnelllebige Verbraucherbedürfnisse im Zentrum der Entscheidungsfindung stehen.

Das Produkt nutzt fortschrittliche Methoden für maschinelles Lernen, um Netzwerkkapazität und -durchsatz im Vorfeld vorherzusagen, was es Ooredoo wiederum ermöglicht, seine Kapitalausgaben so auszurichten, dass sie für den Endkunden den größtmöglichen Wert erzeugen.

Laut Chief Operating Officer von DataSpark, Shaowei Ying, bezeugt die Partnerschaft DataSparks Fähigkeit, leistungsgesteuerte Analyselösungen für globale Telekommunikationsanbieter bereitzustellen.

„Die SNP-Lösung versetzt die Betriebsgesellschaften von Ooredoo in die Lage, einen automatisierten, datengesteuerten und kundenorientierten Ansatz für ihre Radionetzwerkkapazitätsplanung zu verfolgen. Die Lösung basiert auf erstklassigen Technologien, die DataSpark über das letzte Jahrzehnt hinweg entwickelte, um Daten maßstabsgerecht zu verarbeiten und detaillierte Einblicke für eine optimale Entscheidungsfindung zu gewinnen", sagte Ying. „Wir begrüßen diese bahnbrechende Partnerschaft mit der Ooredoo Group, die einen bedeutenden Meilenstein darstellt. DataSpark, als Teil von NCS NEXT, wird telekommunikationsorientierte Analyselösungen kontinuierlich erweitern und mit Telekommunikationskunden weltweit kooperieren."

Die SNP-Anwendung für Telekommunikationsanbieter gründet auf mehreren Schlüsselfaktoren, darunter die automatisierte und kosteneffiziente Netzwerkplanung durch Kennzahlen hinsichtlich Kundenerfahrung, Services und Netzwerk, sowie mehrschichtige Analysen, die akkurate Entscheidungen über Netzwerkinvestitionen ermöglichen.

Laut Nigel Thomas Byrne, Chief Technology und Information Officer der Ooredoo Group, wird das Projekt mit DataSpark dabei helfen, die Sichtbarkeit und Standardisierung von Netzwerkplanungsaktivitäten über die gesamte Ooredoo Group hinweg sicherzustellen. Darüber hinaus werden beste Vorgehensweisen bei der Netzwerkplanung konzernweit geteilt und die Kultur der datengesteuerten Entscheidungsfindung weiter gestärkt.

„Die durch die SNP-Lösung von DataSpark bereitgestellten Einblicke und Empfehlungen ermöglichen Kostenoptimierung und Innovationsarbeit in unseren Netzwerken, was letztlich zur Verbesserung des Kundenerlebnisses führt", so Byrne. „Unser Bestreben, hervorragenden Service bereitzustellen, erfordert eine leistungsstarke Netzwerkplanung und Kapazitätssteuerung. Die fortschrittlichen Analysen von SNP werden es uns ermöglichen, fundierte Entscheidungen im Interesse dieses Ziels zu treffen."

Die Mobilitätsdatenprodukte von DataSpark dienen der Optimierung von Telekommunikationsnetzwerklösungen im Interesse des Ertragswachstums und der Verbesserung der Kundenzufriedenheit. DataSpark befähigt Organisationen mit Mobilitätsinformationen, um den Wert ihrer Netzwerke zu maximieren und bei Kapitalinvestitionen zu sparen. Zu den Telekommunikationskunden zählen derzeit Singtel, Optus, Advanced Info Service und Globe Telecom.

Über DataSpark: DataSpark ist bei der Verarbeitung großer temporaler Geomobilitätsdatenmengen führend und liefert Informationen über Menschen und Orte unter Einhaltung der höchsten Datenschutzstandards. Das Verständnis darüber, wie sich Menschen bewegen, wo sie hingehen und was sie tun, ermöglicht es Organisationen, fundierte Entscheidungen zu treffen, von der Planung von Kapitalausgaben bis zur Schaffung besserer Kundenerlebnisse. DataSpark (in Australien als DSpark bekannt) ist Teil der NCS Group und unterhält Niederlassungen in Australien, Singapur, den Philippinen und Indonesien. Weitere Informationen erhalten Sie unter dsanalytics.com.

Über NCS: NCS ist ein Mitglied der Singtel Group und der führende Informations-, Kommunikations- und Technologie-(ICT)-Dienstleister mit Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum. NCS bietet End-to-End-IKT- und digitale Lösungen, um Regierungen und Unternehmen dabei zu unterstützen, durch digitale Transformation und den innovativen Einsatz von Technologie Geschäftswert zu realisieren. NCS investiert in NEXT-Fähigkeiten in den Bereichen Digital, Cloud, Plattform und Cyber und stärkt gleichzeitig seine Kernangebote in den Bereichen Anwendungen, Infrastruktur und Engineering. Weitere Informationen erhalten Sie unter ncs.com.sg.

Über Ooredoo: Ooredoo ist ein führendes internationales Kommunikationsunternehmen, das Mobilfunk-, Festnetz- und Breitband-Internetdienste sowie Corporate Managed Services bereitstellt, die auf die Bedürfnisse der Kunden und Unternehmen in den Märkten Naher Osten, Nordafrika und Südostasien zugeschnitten sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter ooredoo.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210629005518/de/

Contacts

Medien: Ram Bhat | +61 472705327 | ram.bhat@dsanalytics.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.