Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 20 Minuten
  • DAX

    14.434,63
    +53,72 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.779,24
    +16,00 (+0,43%)
     
  • Dow Jones 30

    31.802,44
    +306,14 (+0,97%)
     
  • Gold

    1.700,10
    +22,10 (+1,32%)
     
  • EUR/USD

    1,1908
    +0,0055 (+0,46%)
     
  • BTC-EUR

    45.560,66
    +3.318,41 (+7,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.095,73
    +71,52 (+6,98%)
     
  • Öl (Brent)

    65,70
    +0,65 (+1,00%)
     
  • MDAX

    31.611,58
    +300,65 (+0,96%)
     
  • TecDAX

    3.288,34
    +36,30 (+1,12%)
     
  • SDAX

    15.118,67
    +168,67 (+1,13%)
     
  • Nikkei 225

    29.027,94
    +284,69 (+0,99%)
     
  • FTSE 100

    6.751,44
    +32,31 (+0,48%)
     
  • CAC 40

    5.914,92
    +11,93 (+0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.609,16
    -310,99 (-2,41%)
     

Data Gumbo bietet OPEX-Sichtbarkeit in Echtzeit; Unterstützt kontinuierliches Finanzmanagement im gesamten europäischen Energiesektor

·Lesedauer: 3 Min.

Smart Contracts eliminieren Rückstellungen und bieten Transaktionssicherheit

Data Gumbo, Anbieter von GumboNet™, dem stark miteinander verbundenen industriellen Smart Contract-Netzwerk, das durch Blockchain gesichert und betrieben wird, gab heute bekannt, dass es Energiebetreibern und Dienstleistern in ganz Europa die Sichtbarkeit der Betriebskosten (OPEX) in Echtzeit ermöglicht. Durch die Verwendung digitaler Betriebsdaten vor Ort, um digital zu bestätigen, dass die Geschäftsbedingungen bestehender Verträge erfüllt wurden, lösen Smart Contracts automatisierte Zahlungen zwischen kommerziellen Gegenparteien aus, um in Echtzeit einen Überblick über die Vertragsausgaben zu liefern.

„Energieversorger und Dienstleister benötigen Informationen, die sie bei schwierigen wirtschaftlichen Entscheidungen unterstützen können", sagte Ove Sandve, Norway Country Manager bei Data Gumbo. „Die Echtzeit-OPEX-Funktionen von GumboNet ermöglichen eine nachhaltige digitale Transparenz der finanziellen Gesundheit und des Finanzmanagements, mit der ein Unternehmen Feldmessungen mit Zahlungen verknüpfen kann, die die Transaktionssicherheit erhöhen, den Cashflow verbessern, den Wert steigern und letztendlich bessere Investoren anziehen."

Das Management der Produktionsdynamik einschließlich Arbeit, Aufsicht und Wartung; Chemikalien und Vorräte; Kraftstoff, Strom und Wasser; Ausrüstungsverleih und -nutzung; erfordert unter anderem viel Zeit und Personal. Der derzeitige manuelle Ansatz führt zu fehleranfälligen und ressourcenintensiven Papierrechnungen, die neben administrativen Problemen zu heftigen Streit- und Beilegungsprozessen führen.

Smart Contracts bieten Einblicke in Echtzeit-OPEX, die europäischen Energieunternehmen die Tür öffnen, Vertragsbedingungen ohne menschliche Schnittstelle einzuhalten. GumboNet reduziert einen typischen Prozess von mehr als 16 Schritten auf drei und gewährleistet gleichzeitig Transparenz, Genauigkeit und Vertrauen. GumboNet beseitigt die Notwendigkeit, sich bei der Buchung von Rückstellungen auf Feldschätzungen zu verlassen, und ermöglicht Betreibern und Dienstleistern die finanzielle Transparenz, die erforderlich ist, um variable Produktionskosten so oft wie täglich umfassend zu erfassen.

Über Data Gumbo

Data Gumbo ist ein Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Houston, das GumboNet™ anbietet, das stark miteinander verbundene industrielle Smart Contract-Netzwerk, das durch Blockchain gesichert und betrieben wird. Mit integrierten Echtzeitfunktionen zur Automatisierung und Ausführung von Smart Contracts reduziert GumboNet Vertragsverluste, setzt Betriebskapital frei, ermöglicht Bargeld- und Finanzmanagement in Echtzeit und liefert Provenienz mit beispielloser Geschwindigkeit, Genauigkeit, Sichtbarkeit und Transparenz. Über das Büro in Houston hinaus verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Stavanger, Norwegen, und in London, Großbritannien. Bisher erhielt das Unternehmen eine Eigenkapitalfinanzierung von Saudi Aramco Energy Ventures, der Venture-Tochter von Saudi Aramco, und Equinor Technology Ventures, der Venture-Tochter von Equinor, Norwegens führendem Energieversorger. Data Gumbo wurde bei den Forbes Energy Awards 2020 als Disruptive Innovator ausgezeichnet und unter anderem in die CB Insights Blockchain 50 aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.datagumbo.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210126005479/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Gina Manassero
Data Gumbo
Vizepräsidentin der Kommunikationsabteilung
gmanassero@datagumbo.com