Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.958,76
    -97,58 (-0,69%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.677,67
    -27,18 (-0,73%)
     
  • Dow Jones 30

    30.848,76
    -75,38 (-0,24%)
     
  • Gold

    1.696,60
    -4,10 (-0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,1913
    -0,0066 (-0,55%)
     
  • BTC-EUR

    39.593,57
    -2.096,50 (-5,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    940,98
    -2,19 (-0,23%)
     
  • Öl (Brent)

    65,65
    +1,82 (+2,85%)
     
  • MDAX

    30.754,23
    -554,98 (-1,77%)
     
  • TecDAX

    3.222,42
    -48,16 (-1,47%)
     
  • SDAX

    14.711,02
    -285,32 (-1,90%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,79 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.648,77
    -2,11 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    5.796,65
    -34,00 (-0,58%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.458,50
    -264,97 (-2,08%)
     

Daniel Kagan wurde zum Präsidenten bei Scientist.com befördert

·Lesedauer: 3 Min.

Der vormalige Ingenieur im Bereich Nanotechnologie wird die Realisierung und Einführung der biotech-as-a-service-Plattform von Scientist.com leiten

Scientist.com, der führende Marktplatz für die Forschung im Bereich der Biowissenschaften, gab heute die Beförderung von Daniel Kagan, PhD, zum Präsidenten bekannt. In seiner neuen Funktion wird Dan die neue KI-gestützte Plattform von Scientist.com biotech-as-a-serviceTM (BaaS) realisieren und ausweiten und weiterhin die Anstrengungen des Unternehmens in Betrieb und strategische Partnerschaften führen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210209005938/de/

Daniel Kagan, PhD, appointed President of Scientist.com. As Chief Operating Officer, Kagan applied his years of startup experience to make Scientist.com one of the fastest-growing private companies in the country four consecutive years. (Photo: Business Wire)

„Dan spielte bei der steilen Karriere von Scientist.com im Laufe der vergangenen sechs Jahre eine wichtige Rolle und war in beinahe allen Aspekten der Organisation involviert", sagte Kevin Lustig, PhD, Geschäftsführer von Scientist.com. „Seine herausragenden Führungsqualitäten, klarsichtige Vision und legendäre Arbeitsmoral halfen dem Unternehmen dabei, große Schritte zum Umsetzen seiner Mission zur Unterstützung von Wissenschaftlern sowie dem Ermöglichen einer Heilung aller menschlichen Krankheiten bis 2050 zu tun."

Dan trat 2013 in das Unternehmen ein, nachdem er sein PhD mit Auszeichnung in der Großschmiede des Biotechnologie-Programms der UC San Diego erlangt hatte. Als Vizepräsident der Forschungsabteilung und danach leitender Geschäftsführer nahm er beim Aufbau von Scientist.com zu einem der am schnellsten wachsenden privaten Unternehmen der USA (Rang 9 in der Inc. 500 Liste 2018) eine entscheidende Rolle ein. Unter seiner Führung stiegen die Jahresumsätze in 73 aufeinanderfolgenden Monaten von 11 Millionen USD 2015 auf 265 Millionen USD 2020. Dan arbeitete auch unermüdlich an einer lebendigen, eng vernetzten und leistungsstarken Arbeitskultur, die die Geheimzutat für den Erfolg des Unternehmens ist. Sein Engagement für die Pflege und den Ausbau neuer Führungsqualitäten innerhalb Scientist.com ergab eine niedrige Mitarbeiterwechselrate. Seine Bemühungen spiegelten sich bei der Anerkennung des Unternehmens durch die Zeitschrift Inc. 2018 und 2019 wider, als das Unternehmen zu einem der „Besten Arbeitsplätze Amerikas" ernannt wurde.

Über Scientist.com

Scientist.com ist der führende KI-basierte Marktplatz für externe Forschung und Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie. Der Marktplatz vereinfacht die F&E-Beschaffung, spart Zeit und Geld, reduziert Risiken und bietet Zugang zu den neuesten innovativen Tools und Technologien. Scientist.com betreibt privatwirtschaftliche Marktplätze für die meisten großen Pharmaunternehmen der Welt sowie für über 80 Biotechnologieunternehmen, die Biotechnology Innovation Organization (BIO) und die US National Institutes of Health (NIH).

Weitere Informationen finden Sie unter scientist.com.

Folgen Sie Scientist.com über die sozialen Medien: LinkedIn, Twitter, YouTube, Facebook und Instagram

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210209005938/de/

Contacts

Sean Preci
Director of Communications
+1 858 455-1300, Durchwahl 401
marketing@scientist.com