Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.234,16
    +31,48 (+0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.978,84
    +1,01 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,03 (+0,89%)
     
  • Gold

    1.744,10
    -14,10 (-0,80%)
     
  • EUR/USD

    1,1905
    -0,0016 (-0,13%)
     
  • BTC-EUR

    50.972,13
    +1.382,47 (+2,79%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.235,89
    +8,34 (+0,68%)
     
  • Öl (Brent)

    59,34
    -0,26 (-0,44%)
     
  • MDAX

    32.737,55
    +105,52 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.483,12
    +7,67 (+0,22%)
     
  • SDAX

    15.707,53
    -12,00 (-0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.768,06
    +59,08 (+0,20%)
     
  • FTSE 100

    6.915,75
    -26,47 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.169,41
    +3,69 (+0,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,88 (+0,51%)
     

Cyble kündigt Anschubfinanzierung in Höhe von 4 Millionen USD an

·Lesedauer: 4 Min.

Start-up-Unternehmen zur Überwachung von Darknet und Cyberkriminalität liefert Frühwarninformationen zu Cyberbedrohungen

Cyble, ein globales Unternehmen, das auf die Bereitstellung von Frühwarninformationen zu Cyberbedrohungen spezialisiert ist, hat heute bekannt gegeben, dass es in einer von Blackbird Ventures und Spider Capital angeführten Finanzierungsrunde unter Beteiligung von Xoogler Ventures, Picus Capital und Cathexis Ventures Gelder in Höhe von 4 Mio. USD aufgebracht hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210405005495/de/

Cyble Co-founders announce US $4 Million in seed funding (Photo: Business Wire)

Die Finanzierung erfolgt auf den Abgang von Cyble von Y Combinator, wo Cyble in die Winter-Kohorte 2021 (W21) aufgenommen wurde und im Januar dieses Jahres eine Vorgründungsfinanzierung erhalten hat. Diese Investitionen zeigen das anhaltende Vertrauen von Investoren und Kunden in Cyble.

Cyble hat im letzten Jahr große Fortschritte gemacht. „Wir haben dieses Unternehmen mit einem ehrgeizigen Ziel gegründet: Unternehmen mit Echtzeit-Transparenz über Schwachstellen in der Cyberlandschaft auszustatten und zur Sicherung ihres Geschäfts beizutragen. Da wir weiterhin das liefern, was moderne Unternehmen benötigen, bekräftigt die Startkapitalfinanzierung unsere Strategie und Vision. Dadurch kann Cyble Ressourcen einbinden und unsere SaaS-Plattform Cyble Vision im Gleichschritt mit unserem schnell wachsenden Kundenstamm skalieren", so Manish Chachada, COO und Mitbegründer von Cyble.

Michael Neril von Spider Capital sagte: „Wir freuen uns sehr, mit Cyble zusammenzuarbeiten, um die revolutionäre SaaS-Plattform zu skalieren, die sich auf die Überwachung des Darknets konzentriert. Das Gründungsteam verfügt über umfassende Fachkenntnisse in diesem Bereich, und wir freuen uns darauf, dass das Produkt in diesem Markt weiter an Bedeutung gewinnt."

Tom Humphrey von Blackbird Ventures sagte: „Das Cyble-Team ist im tiefsten Herzen wild und auf einer Mission. Wir sind beeindruckt von den bisher erzielten Fortschritten und glauben, dass dies erst der Anfang ist. Funktionen zur Überwachung und Entschärfung des Darknets stehen für moderne Unternehmen im Vordergrund, und der Markt wächst rasant."

Cyble hat außerdem eine Partnerschaft mit dem Aditya Birla Group Innovation Fund unterzeichnet, um gemeinsam das Pilotprojekt für die Anwendung und Nutzung der Angebote von Cyble bei der Aditya Birla Group (ABG) zu identifizieren und daran teilzunehmen. Die Aditya Birla Group mit Hauptsitz in Indien ist ein 150 Jahre alter multinationaler Mischkonzern. Mit einem weltweiten Umsatz von 45 Mrd. USD sind die ABG-Unternehmen in ihren jeweiligen Branchen führend. „Die Entwicklung eines Systems mit Frühwarnsignalen für Bedrohungen des Unternehmensvermögens durch das Darknet ist ein neuer Maßstab für unsere Cybersicherheit und hat für ABG einen hohen Stellenwert. Wir sind stolz darauf, mit dem Cyble-Team zusammenzuarbeiten, um die Führung beim Testen, Verfeinern, Einführen und gemeinsamen Innovieren von Cybersicherheitstechnologien des neuen Zeitalters zu übernehmen", sagte Shrenik M. Khasgiwala vom ABG Innovation Fund.

„Wir sind sehr gespannt auf die nächsten 18 bis 24 Monate für Cyble", so Beenu Arora, CEO und Mitbegründer von Cyble. „Es ist unser Auftrag, Unternehmen in die Lage zu versetzen, sich gegen immer ausgefeiltere Cyberbedrohungen zu behaupten. Wir freuen uns sehr, unsere neuen Partner begrüßen zu dürfen und über die zusätzlichen Ressourcen zu verfügen, um unseren Produktfahrplan zu beschleunigen und unsere Kunden besser mit den Tools auszustatten, die sie zur Bekämpfung der Internetkriminalität benötigen."

Über Cyble

Cyble ist ein globaler SaaS-Anbieter für Bedrohungsinformationen, der Unternehmen dabei hilft, sich vor Cyberkriminalität und Gefährdung im Darknet zu schützen. Das Hauptaugenmerk von Cyble liegt darauf, Unternehmen in Echtzeit Einblick in ihre digitale Risikobilanz zu geben. Cyble wurde von Y Combinator als Teil der Winterkohorte 2021 unterstützt und von Forbes als eines der 20 besten Start-ups für Cybersicherheit im Jahr 2020 ausgezeichnet. Cyble hat seinen Hauptsitz in Alpharetta im US-Staat Georgia und ist mit Niederlassungen in Australien, Singapur und Indien weltweit präsent. Mehr über Cyble erfahren Sie unter www.cyble.io. Mehr über Cyble erfahren Sie unter www.cyble.io.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210405005495/de/

Contacts

Medha Roy Chowdhury
enquiries@cyble.io
HANDY: +1 678 379 3241