Deutsche Märkte geschlossen

CTS Eventim will Dividende in Corona-Krise streichen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Veranstalter und Tickethändler CTS Eventim <DE0005470306> will in der Corona-Krise die Dividende streichen. Wegen der Unsicherheiten über den weiteren Verlauf der Pandemie solle der Gewinn aus dem vergangenen Jahr stattdessen als Liquiditätspolster verwendet werden, teilte der MDax <DE0008467416>-Konzern am Mittwochabend in München mit.

Die Hauptversammlung will CTS am 19. Juni online veranstalten.

Die Aktie reagierte auf der Handelsplattform Tradegate kaum auf die Mitteilung. CTS steht am Markt besonders unter Druck, weil das Geschäft von der Corona-Pandemie stark getroffen ist.